Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

MICHELANGELO & ORGELN

"MICHELANGELO - Der andere Blick"

MICHELANGELO & ORGELN

Klostermuseum Dalheim & Orgelmuseum Borgentreich
2 Tage - Reise mit dem K&N-Minibus
Termine
05.09. - 06.09.2020 • NEU! Ausstellung wurde verlängert!
5 Teilnehmer mindestens
8 Teilnehmer maximal

In der Ausstellung "MICHELANGELO - DER ANDERE BLICK" präsentiert die Stiftung Kloster Dalheim, das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, die Fresken der Sixtinischen Kapelle als faszinierende Reproduktionen. Und nun ist die Ausstellung bis in den Herbst verlängert worden!

In der Kirche des ehemaligen Klosters Dalheim lädt die Ausstellung ein, das eindrucksvolle Werk Michelangelos aus bislang ungekannter Nähe zu entdecken. Und beim Besuch des wohl ältesten Orgelmuseum Deutschlands sehen Sie die größte Barockorgel Westfalens, die gleichzeitig die größte doppelte Springladenorgel weltweit ist! Die Gastfreundschaft im familiären Hotel Stadt Bremen in Beverungen rundet unsere kleinen Kulturausflug atmosphärisch ab!!

Diese Reise führen wir mit dem durch, der über maximal 8 Sitzplätze verfügt.

1. Tag
1. Tag

SA • 05.09.2020 • ca. 270 km
MICHELANGELO IM KLOSTERMUSEUM DALHEIM

Fahrt im K&N-MINIBUS (8 Fahrgastplätze, Reisebusbestuhlung etc.) über die Autobahnen zum Klostermuseum Dalheim, zwischen Paderborn und Warburg gelegen. Gelegenheit zur Mittaspause (je nach Verkehrsbedingungen bereits im Cafe-Restaurant des Klosters). Das Augustiner-Chorherrenstift gilt als eine der größten architektonisch erhaltenen Klosteranlagen Deutschlands und beherbergt seit wenigen Jahren das umfangreichste europäische Museum zur Klostergeschichte! In der riesigen Klosterkirche - hier erklang einst die Orgel von Borgentreich, die Sie am folgenden Tag erleben werden. Spaziergang über das Klostergelände und sachkundige Erläuterung der Anlage. Anschließend erleben Sie die Ausstellung "MICHELANGELO - DER ANDERE BLICK" in der Klosterkirche. Von der Schöpfungsgeschichte mit dem berühmten Fresko „Die Erschaffung Adams“ bis zum Jüngsten Gericht erzählen die überlebensgroßen Kompositionen in der Sixtinischen Kapelle auf einer Fläche von über 700 Quadratmetern und in 21 Metern Höhe Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament. In der Kirche des ehemaligen Klosters Dalheim lädt die Ausstellung ein, das eindrucksvolle Werk Michelangelos aus bislang ungekannter Nähe zu entdecken. Unter Lizenz der Vatikanischen Museen setzen die aufwendig angefertigten Reproduktionen die Decken- und Wandmalereien originalgetreu in Szene. Besucherinnen und Besucher haben so die einmalige Gelegenheit, jedes Fresko einzeln zu betrachten, Details zu erkunden und in die Welt eines der berühmtesten Werke der Kunstgeschichte einzutauchen.
Weiterfahrt (ca. 50 min) nach Beverungen an der Weser, wo Sie im traditionellen und gemütlichen Hotel Stadt Bremen zu Gast sind. Zimmerbezug und 3-Gang-Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag
2. Tag

SO • 06.09.2020 • ca. 270 km
ORGELN IN BORGENTREICH

Geruhsames Frühstück im Hotel und Kofferverladung. Durch die Landschaften des Weserberglandes fahren Sie nach Borgentreich. Im ehemaligen Rathaus der Stadt befindet sich ein wunderschönes Orgelmuseum (das äteste Deutschlands!) und in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist direkt gegenüber steht die größte doppelte Springladenorgel der Welt! Sie ist zugleich die größte Barockorgel Westfalens und stand einst im Augustiner Chorherrenstift Dalheim. Erleben Sie faszinierende Einblicke in die Welt der „Königin der Instrumente“. Die Funktion der Pfeifenorgel, klanglicher Aufbau, handwerkliche Herstellung und geschichtliche Entwicklung werden leicht an Pfeifen, Werkzeugen und Modellen zum Anfassen und Ausprobieren verständlich und unterhaltsam präsentiert. Führung durch das Museum und Gang zur Pfarrkirche, wo zur Sonntagsmesse die Barock-Orgel in der Pfarrkirche erklingt... Anschließend fahren Sie nach Soest (ca. 1 Stunde Fahrtzeit) und haben Freizeit zur Mittagspause in der historischen Fachwerk-Innenstadt. Heimreise zurück ins Rheinland, Ankunft gegen Abend.

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen K&N-MINIBUS (8 Fahrgastplätze • Reisebusbestuhlung • Klimaanlage etc.) ab Sankt Augustin, Köln, Dormagen & D‘dorf (-Süd)
  • 1x Übern. im 3*-Hotel Stadt Bremen in Beverungen, in Zimmern mit Bad o. DU/WC, TV, Tel. etc.
  • 1x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 1x regionaltypisches 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • Eintritt und Earphone-Führung durch das Klostermuseum Dalheim und die Ausstellung MICHELANGELO
  • Eintritt und Führung im Orgelmuseum Borgentreich
  • sachkundige K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24-h-Notruf-Nummer ab 10 Tage vor Beginn der Reise

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 275 €
Einzelzimmerzuschlag 15 €

Weitere Informationen


IHR HOTEL
Das sehr gemütliche Hotel Stadt Bremen (3*+) liegt in Beverungen unweit der Weser. Alle 35 Zimmer des Hauses sind mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV etc. ausgestattet. Das Hotel verfügt darüber hinaus über eine Rezeption, Schwimmbad und ein Restaurant mit ausgezeichneter Küche.


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 5 Personen
max. 8 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.