Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

KUNST & GRÜNKOHL

Expressionisten • Mittelalter • Wintergenüsse

KUNST & GRÜNKOHL

Kontraste in Essen • Kalorien in Bochum
1 Tag - Reise mit dem K&N-ReiseBus
15 Teilnehmer mindestens
30 Teilnehmer maximal

Der weltberühmte Essener Domschatz stellt in diesem Winter seinen über 1000 Jahre alten Kirchenschatz der expressionistischen Kunst des 20. Jh. gegenüber. Und wir laden Sie herzlich dazu ein, diesen einzigartigen Kontrast zu erleben! Denn einige Wochen lang treffen Nolde, Beckmann & Jawlensky auf mittelalterliche Schatzkunst!

„Wir bringen mittelalterliche und moderne Kunst in Spannung zueinander. Sichtweisen, Materialien und unterschiedliche künstlerische Umsetzungen kontrastieren miteinander, bilden aber gleichzeitig gemeinsame, übergreifende Themen ab: Religion & Glauben“, so schreibt die Domschatzkammer auf ihrer Internetseite.

Wir ergänzen den Besuch in der Ausstellung KONTRASTE mit einem rustikalen und saisonbezogenen GRÜNKOHL-ESSEN in der Traditionsgaststätte Goeke!

TAGESAUSFLUG

SONNTAG • 29.01.2023
Fahrt im K&N-REISEBUS ab unseren Zustiegen in die Innenstadt von Essen. Um 11 h öffnet die Domschatzkammer ihre Pforten und erwartet uns zu einer EXKLUSIVEN FÜHRUNG durch die Sonderausstellung KONTRASTE.
Die Ausstellung zeigt Ihnen "Ikonen der christlich inspirierten expressionistischen Kunst". Denn Dank 14 Leihgaben aus Museen und privaten Sammlungen sind Künstler wie Emil Nolde, Max Beckmann, Alexej von Jawlensky, Christian Rohlfs, Otto Mueller, Karl Schmidt-Rottluff und Werner Scholz vertreten. Deren expressionistische Motive stehen im direkten Austausch mit den mittelalterlichen Kunstwerken des Domschatzes. So ermöglichen sie den Besuchern die Erfahrung des Wandels und der KONTRASTE zwischen Zeit und Gattungen, zwischen den verschiedenen Schaffensmotivationen und zwischen der Auffassung und Interpretation von Glauben und Religion der expressionistischen wie mittelalterlichen Künstler*innen.
Lassen Sie sich von der sachkundigen Führung inspirieren und begeistern!

Anschließend kurze Fahrt nach Bochum in den Traditionsgasthof GOEKE, wo Sie ein typisches GRÜNKOHL-ESSEN erwartet! Freuen Sie sich auf schmackhaften Grünkohl, westfälische Mettwurst und mageres Kassler, auf Bratkartoffeln - und ein frisches FIEGE-Pils!

Das Programm des Nachmittages ist ein wenig wetterabhängig. Bei gutem Wetter laden wir Sie zu einem Spaziergang mit Führung ein, bei schlechtem Wetter bieten wir Ihnen noch einen individuellen Museumsbesuch mit Cafe-Möglichkeit...

Leistungen

  • Fahrt im K&N-ReiseBUS ab Sankt Augustin, Köln, Dormagen & Düsseldorf(-Süd)
  • sachkundige Reiseleitung ab/bis Dormagen
  • Eintritt in der Domschatzkammer Essen
  • Exklusive Führung durch die Ausstellung KONTRASTE (ca. 60 min)
  • 2-Gang-Grünkohlessen in der Traditionsgaststätte GOEKE in Bochum
  • kleines Nachmittagsprogramm
  • informative Reiseunterlagen
  • und weitere kleine Extras

Preise pro Person in EUR

Ausflugspreis p.P. 115 €

Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 15 Personen
max. 30 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.