Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

KULTUR • KALORIEN • KONZERT

Ein kulturell-kulinarischer Tagesausflug

KULTUR • KALORIEN • KONZERT

Kleingruppe mit max. 8 Personen
1 Tag - Reise mit dem K&N-Minibus
Termine
19.08. - 19.08.2020 NEU! Ab sofort buchbar!
5 Teilnehmer mindestens
8 Teilnehmer maximal

Zwischen Köln und Lüttich laden wir Sie zu einer wahren Genußreise ein! Lassen Sie sich von Landschaften, einem exklusiven Orgelkonzert (nur für unsere Klein-Gruppe), von rustikalen regionalen Spezialitäten und feinster Patisserie begeistern!

Sie beginnen mit einem deutschen Bauernfrühstück in einem Hof-Cafe, bevor Sie Organist Fabien Moulaert in Belgien musikalisch in das 19. Jh. entführt! Im Cafe Jean-Pierre in Aubel erwartet Sie feinste Patisserie, bevor Sie eine wunderschöne Panoramafahrt zum Kloster Val Dieu machen, wo Sie in der uralten Kloster-Mühle typische Spezialitäten der Region genießen! Freuen Sie sich auf einen wunderschönen Tag! Freuen Sie sich auf einen wunderschönen Tag! 

Diese Reise führen wir mit dem durch, der über maximal 8 Sitzplätze verfügt.

TAGESAUSFLUG

MITTWOCH • 19.08.2020
Fahrt im K&N-MINIBUS ab Düsseldorf(-Süd), Dormagen und Köln in das Tal der Erft, wo Sie in einem alten Bauernhof - nun ein modernes und stilvolles Hof-Cafe -  zu einem rustikalen Frühstück eingeladen sind. Genießen Sie die Cafe-Spezialitäten und die große Auswahl regionaler Produkte!
Anschließend fahren Sie über die belgische Grenze in die Grafschaft Herve. Der Wechsel der Landschaft ist frappierend und vielleicht staunen Sie, warum diese Landschaft Ihnen bisher unbekannt ist...
In der Kirche St. Stephan in Montzen erwartet Sie nun Fabien Moulaert an der romantisch gestimmten Orgel der Kirche aus dem 18. Jahrhundert und freut sich darauf, Sie mit der Musik Cesar Francks vertraut zu machen, dessen Familie aus dieser Region stammt (das exklusive Konzert nur für unsere Gruppe dauert ca. 30-40 Minuten).
Im nahen Aubel genießen Sie anschließend eine handwerklich hergestellte kleine Tart mit einer Tasse Kaffee (o.ä) und bummeln etwas durch den kleinen Ort, bevor Sie eine Panoramfahrt mit dem K&N-MiniBus in die zisterziensische Landschaft an dem Bächlein Berwinne und zum Kloster Val Dieu bringt. Gemeinsamer Gang in die Klosterkirche und durch den sehr schönen Park. Freizeit zum Park-Bummel, zu einem Cafe oder zum Einkauf im Klosterladen. Um 18 h krönen Sie dann Ihren kulinarisch-kulturellen Erlebnistag mit einem typischen 2-Gang-Abendessen der Region (3 Hauptgerichte zur Auswahl!) und kehren zurück ins Rheinland. Ankunft in Köln gegen 21.15 h (Dormagen und Düsseldorf dann folgend)...

Leistungen

  • Fahrt im K&N-MINIBUS (8 Fahrgastplätze • Reisebusbestuhlung • Klimaanlage etc.) ab Köln, Dormagen & Düsseldorf(-Süd)
  • K&N-Fahrer & sachkundige Reiseleitung ab/bis Rhld.
  • rustikales Frühstück im Hofcafe (ca. 11 h) inkl. Kaffee
  • Orgelkonzert mit Fabien Moulaert  in der Stephanskirche in Montzen
  • 1 Stück feine Patisserie und 1 Tasse Kaffee o.ä. im Cafe Jean-Pierre in Aubel
  • 2-Gang-Abendessen mit regionalen Spezialitäten (Wahl aus 3 Gerichten) im Restaurant der Klostermühle
  • alle Führungen und Besichtigungen
  • Gelegenheit zum Einkauf
  • ausführliche Reiseunterlagen & weitere kleine Extras
Für diese Reise wird ein gültiger Personalausweis (noch 6 Monate über die Reise hinaus gültig) benötigt.

Preise pro Person in EUR

Ausflugspreis 149 €

Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 5 Personen
max. 8 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.