K&N-SERVICE-Telefon

Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
Noch wenige Plätze frei!
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise
Busreise
Flugreise
Schiffsreise
Bahnreise
barrierefrei BARRIEREFREI
eingeschränkt barrierefrei Eingeschränkt BARRIEREFREI
nicht barrierefrei Nicht BARRIEREFREI

 

EDER • WALDECK • FRITZLAR

Urlaub & Ausflüge zwischen Wald & Wasser

EDER • WALDECK • FRITZLAR

Arolsen • Fritzlar • Waldeck • Eder-Talsperre
4 Tage - Reise mit dem K&N-MiniBus
Termine
06.10. - 09.10.2024 • Leider ausgebucht!
5 Teilnehmer mindestens
8 Teilnehmer maximal

Rings um den Edersee im Nordhessischen Bergland gibt es nicht nur Campingplätze und Ausflugsrestaurants - sondern auch viele Zeugnisse einer großen Vergangenheit, die mit der Missionstätigkeit des Hl. Bonifatius in Fritzlar ihren Anfang nahm. Und diesen Sehenswürdigkeiten gilt unsere Reise...

Vom schön gelegenen und familiären Hotel Werbetal aus erleben Sie die Kulturlandschaft um Fritzlar, Waldeck und Arolsen, erleben landschaftliche Schönheit und auch versteckte historische Schätze.

Diese Reise führen wir mit dem durch, der über maximal 8 Sitzplätze verfügt.

1. Tag

SO • 06.10.2024 • ca. 270 km
HELLWEG • ROMANIK • EDERSEE

Fahrt im K&N-MiniBus (8 Reisebusplätze, Klimaanlage etc.) vorbei an Dortmund in die Soester Börde. Zunächst besuchen Sie die Drüggelter Kapelle, einen romanischen Rundbau mit rätselhafter Vergangenheit... Sie erreichen die alte Handelsstadt Soest zu einer individuellen Mittagspause und unternehmen einen kleinen Spaziergang zu den bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten, bevor Sie am Nachmittag weiterfahren. Ankunft im Hotel WERBETAL. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag

MO • 07.10.2024 • ca. 55 km
WALDECK & EDERSEE

Halbpension im Hotel und Einladung zu einer kleinen Entdeckungsreise. Zunächst sehen Sie die romanische Kirche im Tal von Ober-Werbe sowie die Sachsenhausener Warte und die Kirchruine von Klingen - alles nur wenige Kilometer im Umkreis des Hotels und Zeugnis für die lange Geschichte der Region.... Vorbei an der Mündung der Werbe in die Edertalsperre fahren Sie entlang des Sees und erreichen die herrliche Aussicht vom hoch über der Talsperre gelegenen Schloss Waldeck. Aufenthalt, Kaffeepause und Weiterfahrt zur Edertalsperre und an das Süd-Ufer des Sees. An der Dorfkirche von Bringhausen erfolgt ein letzter Stopp, bevor Sie geruhsam mit dem K&N-MiniBus die Rückfahrt antreten. Nach Ankunft haben Sie auch die Möglichkeit zu einem netten Spaziergang um das Reiherbach-Becken, an dessen Ufer Ihr Hotel liegt (ca. 1,5 km).

3. Tag

DI • 08.10.2024 • ca. 65 km
FRITZLAR • FACHWERK • BONIFATIUS

Halbpension im Hotel und Ausflug in die alte Missions-, Dom- & Kaiserstadt Fritzlar, deren reiche Geschichte über die Jahrhunderte im Mittelpunkt unseres Aufenthaltes steht. Die herrlichen Fachwerkbauten, das Rathaus, zahllose Sakralbauten und Klöster, das Hochzeitshaus und der Marktplatz - all das sehen Sie am Vormittag. Denn der Besuch des Fritzlarer Domes und des Dommuseums ist für den Nachmittag vorgesehen... Fritzlar gilt als der Ort, in dem 723 die Christianisierung in Nord- & Mitteldeutschland ihren Anfang nahm. Anlass war die symbolische Fällung der germanischen „Donareiche“, die der Hl. Bonifatius vornahm. An der Stelle des heidnischen Baums und vermutlich auch aus dessen Holz entstand der Vorgängerbau des Fritzlaer Doms, auf dem heutigen Domhügel... Rückkehr ins Werbetal am späten Nachmittag.

4. Tag

MI • 09.10.2024 • ca. 280 km
BAD AROLSEN • HEIMREISE

Frühstück, Kofferverladung und geruhsame Fahrt über die Landstraßen in die barocke Residenzstradt Bad Arolsen. Sie werfen einen Blick auf das Schloss - der Bau ersetzt ab 1710 ein ehemaliges Augustinerinnenkloster - schlendern durch die umgebenden Parks und barocken Anlagen, machen eine geruhsame Mittagspause und erreichen am Abend wieder das Rheinland.

Leistungen

  • Fahrt im K&N-MiniBus • (8 Fahrgastplätze • Reisebusbestuhlung • Klimaanlage etc.) ab/bis Sankt Augustin, Köln, Leverkusen Dormagen & D‘dorf (-Süd)
  • 3x Übernachtung im traditionellen und familiären Hotel WERBETAL (3*+) in der Region Edersee
  • alle freundlichern & modernen Zimmer mit Bad o. DU, WC, Telefon, TV & WLAN
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3x stilvoll-rustikales 3-Gang-Abendessen im Hotel-Restaurant
  • alle Führungen, Ausflüge & Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintritte (z.B. Dommuseum Fritzlar)
  • sachk. K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland
  • informative Reiseunterlagen
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • 24-h-Notruf-Service
  • u.v.m

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 865 €
Einzelzimmerzuschlag 90 €

Weitere Informationen


HOTELINFO

Sie wohnen im Landhotel WERBETAL (3*+) in der Region Edersee, das über ca. 30 Zimmer mit Bad o. DU/WC, Tel., WLAN & TV verfügt. Die Küche ist regionaltypisch und bodenständig. Der MiniBus parkt direkt am Haus.
 


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 5 Personen
max. 8 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
 02133 - 26800 | Kultour Natour Touristik GmbH | Hamburger Straße 1 | 41540 Dormagen | info@kultour-natour.de | Impressum