Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

Weietere Marken

     

 
 

K&N IM INTERNET

     

WEIN • GENUSS • BAROCK

OBERSCHWABEN: Küche • Kochen • Wein

WEIN • GENUSS • BAROCK

Kleingruppe mit max. 8 Personen
4 Tage - Reise mit dem K&N-MiniBus
5 Teilnehmer mindestens
8 Teilnehmer maximal

Im oberschwäbischen Erolzheim stand ein Kindergarten - und ist von unserem Freund Ansgar Zoller zum gastronomischen Erlebnis-Esszimmer TRENDWERKSTATT umgebaut worden! Und die Trendwerkstatt steht im Focus unserer Reise!

Zwischen Ulm und Kempten, zwischen Alb und Allgäu haben wir Ihnen - gemeinsam mit Ansgar Zoller - ein schmackhaftes Programm gestrickt!
Sie wohnen im schönen KLOSTERHOF GUTENZELL, genießen Maultaschen und Spätzle, gehen sachkundig geführt auf eine Entdeckungsreise zu Mühlen, Destillen und Ziegenhöfen und staunen über den schwäbischen Barock....

Diese Reise führen wir mit dem durch, der über maximal 8 Sitzplätze verfügt.

1. Tag
1. Tag

FR • 16.07.2021 • ca. 490 km
Unterwegs nach OBERSCHWABEN

Fahrt im komfortablen K&N-MINIBUS mit regelmäßigen Pausen über die deutschen Autobahnen in Richtung Süden. Die Fahrtstrecke richtet sich nach den jeweiligen Verkehrsbedingungen. Je nach Fahrtzeit machen Sie unterwegs auch noch einen interessanten Zwischenstopp! Sie erreichen das oberschwäbische Gutenzell am Nachmittag und beziehen ihre Zimmer im traditionsreichen Hotel KLOSTERHOF (3+). Anschließend erwartet Sie ein 3-Gang-Abendessen im Restaurant des Hauses - hier werden die legendären Maultaschen eine kulinarische Rolle spielen!

2. Tag
2. Tag

SA • 17.07.2021 • ca. 90 km
ROKOKO • BIERKRÜGE • KIRCHEN

Halbpension im Hotel und Ausflug zur Besichtigung der „schönsten Dorfkirche der Welt“ in Steinhausen, einem Rokkoko-Meisterwerk des berühmten Baumeisters Dominikus Zimmermann (der u.a. die Wieskirche baute). Gemeinsame Besichtigung und kurze Weiterfahrt nach Bad Schussenried, wo Sie das 1. (und einzige) Bierkrugmuseum der Welt mit mehr als 1200 Krügen aus fünf Jahrhunderten besuchen (das ist übrigens sehr viel interessanter, als man sich vorstellt). In der angeschlossenen Gastwirtschaft der Brauerei Schussenrieder haben Sie dann die Gelegenheit zu einem herzhaften schwäbischen Imbiss - wie wäre es mit „Linsen mit Spätzle und Saitenwürstle“ zum frischen Bier?
So gestärkt besuchen Sie auf der Rückfahrt nach Gutenzell die ehemalige Prämonstratenser-Abtei Rot an der Rot und ihre beeindruckende Klosterkirche des Klassizismus... Abendessen im Klosterhof Gutenzell.

3. Tag
3. Tag

SO • 18.07.2021
BIO-MUSTERREGION BIBERACH

Nach dem geruhsamen Frühstück treffen wir uns wieder mit unserem persönlichen „Genuß-Botschafter Ostschwaben“. Ansgar Zoller nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise durch die BIO-MUSTERREGION LANDKREIS BIBERACH. Gemeinsam besuchen Sie einige der Produzenten und Lieferanten, die für Ansgar Zollers Trendwerkstatt die hochwertigen Lebensmittel liefern. Sie lernen Biohöfe kennen, „probieren und studieren“ und machen zur Mittagspause in der Trendwerkstatt oder auf einem der Partnerhöfe einen Imbiss mit regionalen Spezialitäten... In der Trendwerkstatt wird am späten Nachmittag dann kommentiert gekocht - und Sie können live mit dabei sein, wie Ihr spezielles 3-Gang-Menü entsteht! Das Essen selbst wird wird dann begleitet von Bier, Wein, Wasser und Kaffee...

4. Tag

MO • 19.07.2021 • ca. 500 km
SANDWIESE BEI WORMS • HEIMREISE

Frühstück, Kofferverladung und Fahrt über  die Autobahnen nach Worms. Dort erwartet Sie keine „Liebfraumilch“, sondern das Weingut Sandwiese mit wunderbaren leichten Weinen und einer rheinhessischen Vesperplatte... Gelegenheit zum Weinkauf und Beginn der Heimreise zurück zu den Zustiegsorten im Rheinland.

Leistungen

  • Fahrt im K&N-MINIBUS (8 Plätze • Klimaanlage etc.) ab D‘dorf (-Süd), Dormagen, Köln und Sankt Augustin
  • 3x Übern. im traditionsreichen Hotel Klosterhof Gutenzell (3*+)  
  • alle Zimmer sind mindestens mit DU/WC, Telefon, TV, Fön etc. ausgestattet
  • 2x regionaltypisches Abendessen im Hotel
  • 3x reichhaltige Frühstücksbuffets im Hotel
  • Genusstag „Oberschwaben“ mit A. Zoller in und um die Trendwerkstatt in Erolzheim
  • Mittags-Imbiss am 3 . Tag
  • 3-Gang-Abendessen in der Trendwerkstatt inkl. Getränke!
  • Vesperteller & Weinprobe im Weingut Sandwiese bei Worms auf der Rückfahrt
  • alle Ausflüge & Proben wie beschrieben
  • K&N-Fahrer & -Reiseleitung ab/bis Rhld.
  • Reiseunterlagen • Rücktrittsversicherung • Schein der Insolvenzversicherung • 24-h-Notruf ab 10 Tage vor Reise u.v.m.

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 975 €
Einzelzimmerzuschlag 90 €

Weitere Informationen


HOTELINFO
 In Gutenzell wohnen Sie im gemütlichen & familiären Hotel KLOSTERHOF(3*+). Alle Zimmer sind mit Bad o. DU/WC, TV, Tel. etc. ausgestattet. Das Hotel bietet seinen Kunden eine gute Küche in regionaler Tradition und gemütliche Gasträume.



 

Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 5 Personen
max. 8 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.