Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

Weietere Marken

     

 
 

K&N IM INTERNET

     

GOLDENE AUE & EICHSFELD

Heiligenstadt • Walkenried • Nordhausen • Duderstadt

GOLDENE AUE & EICHSFELD

Sie wohnen im Jagdschloss Walkenried
4 Tage - Reise mit dem K&N-MiniBus
5 Teilnehmer mindestens
8 Teilnehmer maximal

Eichsfeld, Goldene Aue, Kyffhäuser, Harz - in der Mitte Deutschlands befindet sich zwischen Thüringen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt eine der Herz-Regionen der deutschen Geschichte. Hier geben sich Landschaft und Kultur ein Stelldichein!

Den Zisterziensern und den Bauernkriegen, der Reformation und dem historischen Bergbau begegnen Sie hier ebenso wie Literatur, Landschaft, Küche und Architektur. Und wohnen dabei in einem wunderschönen barocken Jagdschloss...

Diese Reise führen wir mit dem durch, der über maximal 8 Sitzplätze verfügt.

1. Tag

MI • 19.04.2023 • ca. 370 km
heiligenstadt & walkenried

Fahrt im K&N-MINIBUS (8 Reisebusplätze, Klimaanlage etc.) über die Autobahnen (Pausen alle 2 h) in Richtung Harz. Im Eichsfeld liegt das Heilbad Heiligenstadt, seit fränkischer Zeit als Herrenhof, von Otto II. und Otto III., sowie von Kaiser Friedrich Barbarossa als Königspfalz genutzt.
Mittagspause und Rundgang durch den Ort, auf dem Sie u.a. Tilmann Riemenschneider und Theodor Storm begegnen werden. Weiter in Richtung Harz und zum Zisterzienserkloster Walkenried im Vorharz. Auf dem Gelände des Klosters - und aus dessen Steinen - entstand im 18. Jh. das Jagdschoss Walkenried, in dem Sie Ihre Zimmer beziehen... Fajrt oder Spaziergang zum Abendessen in einem nahegelegenen Restaurant.

2. Tag

DO • 20.04.2023 • ca. 40 km
STOLBERG & KYFFHÄUSER

Frühstück im Hotel und Fahrt durch die Harzvorlandschaft bis nach Stolberg. Die Stadt liegt in einem engen Tal und wurde um das Jahr 1000 als Bergmannssiedlung gegründet - bis ins 17. Jh. wurde Erz abgebaut! Hier wurde der Bauernführer Thomas Müntzer geboren, der unweit am Kyffhäuser 1525 fiel. Rundgang durch den Ort und Mittagspause. Danach geht es weiter zum berühmten Kyffhäuser mit dem Barbarossa-Denkmal und einem (wetterbedingten) Panoramablick über die Goldene Aue und den Harz. Rückkehr nach Walkenried und Abendessen in einem Restaurant. 

3. Tag
3. Tag

FR • 21.04.2023 • ca. 70 km
KLOSTER WALKENRIED & NORDHAUSEN

Frühstück im Hotel und Besichtigung des Klosters & Museums Walkenried. Es wurde als drittes Zisterzienserkloster im deutschsprachigen Raum gegründet und entwickelte sich im Mittelalter zu einer regionalen Macht und zum Wirtschaftsmotor. Führung durch das hervorragende Museum, den großartigen Kreuzgang und die Ruine der Klosterkirche. Mittagspause und Weiterfahrt nach Nordhausen am Nordrand der fruchtbaren Goldenen Aue. Während der ottonischen Herrschaft wurde hier eine Königspfalz errichtet und der Ort kontinuierlich ausgebaut. Rundgang durch die Stadt und Besuch der Nordhäuser Kornbrennerei, die in herrlicher Architektur eine uralte Traditon lebendig hält.  Einkaufsgelegenheit, Rückkehr ins Hotel und abendliche Weintafel mit Harzer Spezialitäten im Hotel.

4. Tag

SA • 22.04.2023 • ca. 370 km
DUDERSTADT & HEIMREISE

Frühstück, Kofferverladung und Fahrt nach Duderstadt, dessen mittelalterliches Stadtbild von Fachwerk geprägt ist. Ursprünglich als Wittum für Mathilde, Gattin Heinrich des Voglers, erwähnt, erfuhr es seine Blüte im Spätmittelalter. Besichtigungs-Rundgang, Mittagspause und Beginn der Heimreise zurück zu den Zustiegsorten.

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen K&N-MINIBUS
  • (8 Fahrgastplätze • Reisebusbestuhlung • Klimaanlage etc.) ab Sankt Augustin, Köln, Dormagen & D‘dorf (-Süd)
  • 3x Übern. im stilvollen Hotel Jagdschloss (3*) in Walkenried
  • alle Zimmer mind. mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV etc. (EG, 1. & 2. Stock, kein Lift, Kofferservice)
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2x Abendessen in einem Restaurant
  • 1x abendliche Weintafel mit Snacks
  • alle Ausflüge, Besichtigungen & Eintritte (Museen, Klöster, Kirchen etc.) wie oben detailliert beschrieben
  • sachk. K&N-Reiseleitung & Fahrer
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24-h-Notruf-Service ab 10 Tage vor Beginn der Reise
  • u.v.m.

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 845 €
Einzelzimmerzuschlag 70 €

Weitere Informationen


HOTELINFO
Das stilvolle Jagdschloss Walkenried (3*) bietet neun (!) freundliche Zimmer (mit Bad o. DU/WC, Tel., TV etc.) in schönem Ambiente. Das Haus ist von einem großen Garten umgeben, liegt in unmittelbarer Umgebung des Klosters Walkenried! Das Haus besitzt keinen Lift (Zimmer verteilen sich auf (EG, 1. & 2. Stock • Kofferservice in die Zimmer), das Abendessen erfolgt in Restaurants, bzw. einmal als Snacktafel mit Weinbegleitung in den schönen Räumlichkeiten des Hotels.



 

Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 5 Personen
max. 8 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.