Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

Weietere Marken

     

 
 

K&N IM INTERNET

     

FULDA: BAROCK • FACHWERK • ADVENT

Weihnachtsstimmung & Geschichte • Bad Hersfeld & Alsfeld

FULDA: BAROCK • FACHWERK • ADVENT

Kleingruppe mit max. 8 Personen
3 Tage - Reise mit dem K&N-MiniBus
Termine
05.12. - 07.12.2022 • Reise garantiert! Nur noch 3 Plätze!
5 Teilnehmer mindestens
8 Teilnehmer maximal

Mit dem K&N-MiniBus entführen wir Sie nach Zentralhessen, in die zauberhaften Fachwerkstädte Alsfeld und Bad Hersfeld und in die wunderbare Barock- & Bischofsstadt Fulda.

Dabei stehen nicht nur Kunst, Kultur und Geschichte im Mittelpunkt, sondern auch die Weihnachtsmärkte in der barocken Altstadt Fuldas und in Bad Hersfeld. Die familiäre, kulinarisch beachtenswerte und regional-typische Unterbringung im Landhotel Trätzhof außerhalb von Fulda rundet Ihre Kurzreise ab.

Diese Reise führen wir mit dem durch, der über maximal 8 Sitzplätze verfügt.

1. Tag

05.12.2022 • MONTAG • ca. 290 km
FACHWERK IN ALSFELD

Fahrt im K&N-MiniBus ab unseren Zustiegen in D'dorf, Dormagen und Köln (Zustieg St. Augustin aufgrund der Strecke nicht möglich). Über die Autobahnen und vorbei an Gießen, erreichen Sie Hessen und die alte Fachwerkstadt Alsfeld zur Mittagspause rund um das Rathaus und das Weinhaus, das älteste Fachwerkgebäude der Stadt... Im Anschluß sind Sie herzlich zu einer Stadtführung eingeladen, die Ihnen die heute noch vorhandene geschlossene historische Bebauung Alsfelds sachkundig näherbringt! Weiterfahrt (ca. 40 km) bis kurz vor Fulda, wo Sie auf einer Höhe oberhalb des Talkessels von Fulda im LANDHOTEL & RESTAURANT TRÄTZHOF (3*) Quartier beziehen, dessen familiäre Atmosphäre (nur 30 Zimmer) und wunderbare Küche Garant für einen schönen Aufenthalt sind. Zimmerbezug und 3-Gang-Abendessen im Hotelrestaurant...

2. Tag

06.12.2022 • DIENSTAG • ca. 20 km
KIRCHEN • BAROCK • ADVENT

Halbpension im Hotel und kurze Fahrt im K&N-MiniBus in die Innenstadt Fuldas. Das Ensemble um Dom und die Kirche St. Michael ist alleine eine Reise wert... Eingebettet in eine großartige „Raumarchitektur“, bestehend aus Plätzen und Gärten, erleben Sie nun sachkundig geführt den Dom St. Salvator - die Kathedralkirche des Bistums Fulda und Grabeskirche des heiligen Bonifatius. Der Bau gilt als Höhepunkt des Barocks in Hessen und steht in seiner Gestaltung dem Klassizismus schon recht nahe. Einzigartig ist die Kirche St. Michael, deren zentraler Rundbau (in Anlehnung an römische Kirchen wie St. Stefano Rotondo) um 822 in karolingischer Zeit errichtet wurde! Lassen Sie sich begeistern! Anschließend gemeinsamer Gang in das Barockviertel der Bischofsstadt und Freizeit. Sie haben ausreichend Gelegenheit zu individuellen Entdeckungen, zu einem Museumsbesuch (Domschatz, Vonderau Museum etc.) oder zu einem Bummel über den Weihnachtsmarkt. Am späten Nachmittag erfolgt die Rückkehr in das Hotel Trätzhof.

3. Tag

07.12.2022 • MITTWOCH • ca. 320 km
BAD HERSFELD • HEIMREISE

Frühstück im Hotel, Kofferverladung und geruhsame Fahrt nach Bad Hersfeld (ca. 50 km), weltberühmt durch seine Festspiele und die größte romanische Kirchenruine Europas. Bad Hersfeld - um 736 von den Mönchen und Bonifatius-Schülern Sturmius und Lullus als Kloster gegründet - spielte bis in das 12. Jh. hinein eine herausragende Rolle als Reichskloster und entwickelte sich schon bald zur Stadt. Auch hier erwartet Sie eine sachkundige Führung, die in einer individuellen Mittagspause in der schönen Altstadt mündet - auch hier lockt der Weihnachtsmarkt... Anschl. Beginn der Heimreise zurück zu den Zustiegsorten.

Leistungen

  • Fahrt im K&N-MINIBUS (8 Fahrgastplätze • Klimaanlage etc.) ab D‘dorf (-Süd), Dormagen & Köln
  • 2x Übern. im freundlichen LANDHOTEL TRÄTZHOF (3*) bei Fulda
  • alle freundlichen Zimmer mit DU/WC, Telefon, TV, Fön etc.
  • 2x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 2x 3-Gang-Abendessen im gemütlichen Hotelrestaurant
  • alle Ausflüge, Transfers und Besichtigungen wie beschrieben
  • Führungen in Alsfeld, Bad Hersfeld (mit Stiftsruine) und Fulda (Dom & St. Michael) wie beschrieben
  • sachk. K&N-Reiseleitung & Fahrer, vorgesehen: I. Kindervater
  • informative Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24-h-Notruf-Service vor der Reise u.v.m.

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 575 €
Einzelzimmerzuschlag 60 €

Weitere Informationen


IHR HOTEL

Das familiengeführte LANDHOTEL TRÄTZHOF (3*) bei Fulda liegt ruhig außerhalb der Stadt. Alle freundlichen Zimmer mit DU/WC, Tel., TV etc.. Das Hotel verfügt über eine Rezeption, Restaurant etc. KEIN FAHRSTUHL, wenige EG-Zimmer vorhanden!


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 5 Personen
max. 8 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.