Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

Weietere Marken

     

 
 

K&N IM INTERNET

     

DIE MITTE • VON MINDEN NACH POTSDAM

K&N-Kultour-Kreuzfahrt mit MS JOHANNES BRAHMS

DIE MITTE • VON MINDEN NACH POTSDAM

Von Westfalen nach Brandenburg • Der "moderne Hellweg"
6 Tage - Reise mit dem K&N-ReiseBus - Schiffs-Reise
Termine
26.09. - 01.10.2021 • Durchführung touristisch garantiert!
40 Teilnehmer mindestens
58 Teilnehmer maximal

Der Mittellandkanal führt vom Rhein über Weser, Elbe und Havel bis nach Berlin (und über den Oder-Havel-Kanal bis an die Oder) und ist die moderne Variante des mittelalterlichen Hellwegs, der einst Aachen mit Magdeburg bzw. Paris mit Nowgorod verband.

In Ermangelung an Wasserstraßen mit Ost-West-Richtung entstand der Mittellandkanal zwischen 1850 und 2000, den Sie von Bad Essen bis Potsdam befahren... Genießen Sie den Komfort der MS JOHANNES BRAHMS (max. 60 Pers.) und tauchen Sie von Bord Ihres „schwimmenden Hotels“ aus tief in die Geschichte Preußens und Deutschlands ein. Freuen Sie sich auf geruhsame Stunden an Bord, die traumhafte Flusslandschaft der Havel und große Kunst in Minden, Hildesheim und Potsdam...

► Mit einem Klick können Sie sich hier  anschauen.

► Mit einem Klick kommen Sie zu einer   zur Reise.

1. Tag

SO • 26.09.2021 • ca. 230 Bus-KM
KALKRIESE & DIE RÖMER

Fahrt ab unseren Zustiegen im Rheinland über die A1 vorbei an Münster nach Osnabrück. Individuelle Mittagspause rund um Rathaus und Dom und Fahrt nach Kalkriese zum Besuch der Ausgrabungen zur „Schlacht im Teutoburger Wald“ (9 n. Chr.). Besichtigung  des Museums und des Geländes. Anschl. erwartet Sie MS JOHANNES BRAHMS in Bramsche. Kabinenbezug und Abfahrt nach Bad Essen. Abendessen an Bord.

2. Tag

MO • 27.09.2021
MINDEN: DOM & WASSERKREUZ

VP an Bord • Über den Mittellandkanal geht es nach Minden. Hier befindet sich ein „Wasserstraßenkreuz“ (Querung der Weser), die „Porta Westfalica“ haben Sie in Sichtweite und der Dom zu Minden lädt zum Besuch ein. Highlight jedes Besuches ist der Mindener Domschatz, der zu den bedeutendsten Deutschlands zählt. Rückkehr an Bord, Weiterfahrt und spätes Anlegen in Hannover.

3. Tag
3. Tag

DI • 28.09.2021
HANNOVER ODER HILDESHEIM

VP an Bord • Heute haben Sie die Wahl: bleiben Sie an Bord und fahren bis Peine? Oder machen Sie den Ausflug in die Landeshauptstadt Hannover mit, wo Sie auf einem Stadt- und Besichtigungsrundgang  die Altstadt, die Marktkirche, das Alte und das Neue Rathaus u.v.m. erleben? Oder Sie entscheiden sich für den Ausflug nach Hildesheim, wo Sie der Kirche St. Michael und dem Dom einen Besuch abstatten - kein Wunder, dass diese zum UNESCO-WELTERBE zählen! Beide Ausflüge enden in Peine. MS BRAHMS fährt weiter nach Sachsen-Anhalt bis Haldensleben.  Einladung zu einem Bild-Vortrag an Bord: „Entlang des Hellweges nach Osten“.

4. Tag

MI • 29.09.2021
ELBE • HAVEL • BRANDENBURG

VP an Bord • Zunächst geht es zum Wasserstraßenkreuz Magdeburg, wo der Kanal spektakulär die Elbe überquert - ein Wunderwerk der Technik. Am Nachmittag erreichen Sie die weiten Waldlandschaften der alten Mark Brandenburg - Anlass zur Einladung zum Bild-Vortrag: „Geschichte Preussens“...

5. Tag

DO • 30.09.2021
WUNDERBARE HAVEL & POTSDAM

VP an Bord • Sie besichtigen den Dom zu Brandenburg - Gründung der Prämonstratenser und durch Albrecht den Bär Keimzelle „Preussens“. Die folgenden vier Stunden gleiten Sie über die Havel und die Seenlandschaften bei Werder. In Potsdam angekommen sind Sie zu einem Ausflug zu den einzigartigen „Gärten & Schlössern rings um Sanssouci“ eingeladen! Ein großartiges Erlebnis! Abschiedsabend an Bord.

6. Tag

FR • 01.10.2021
POTSDAM & HEIMREISE

Frühstück, Kofferverladung und Besuch des Gartens und der Architektur von Schloss Cäcilienhof. Beginn der Heimreise über die B1 (den „Hellweg“) und die Autobahnen zurück zu den Zustiegsorten mit Ankunft am Abend.

Leistungen

  • Fahrt im mod. Reisebus ab/bis S. Augustin, Köln, Dormagen & D‘dorf (-Süd) nach Bramsche und zurück ab Potsdam
  • 6 Tage Kreuzfahrt wie beschrieben
  • 5x Übern. mit Welcome-Drink & Vollpension* an Bord von MS JOHANNES BRAHMS
  • alle Kabinen sind mit 2 untenstehenden Betten, DU/WC, TV, etc. ausgestattet
  • kompl. Ausflugsprogramm inkl. aller Busfahrten, Führungen und Besichtigungen wie im Reiseablauf beschrieben
  • Eintritte Museum Kalkriese, Domschatz Minden, Dom zu Brandenburg
  • Informative Bildvorträge an Bord
  • sachk. K&N-Reiseleitung ab/bis Rhld.
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24h-Notruf-Nummer vor Beginn der Reise
  • u.v.m.

    * Beginnt mit dem Abendessen am 1. & endet mit dem Frühstück an Bord am 6. Tag.

Preise pro Person in EUR

Hauptdeck p.P. • Doppelkabine 1.299 €
Hauptdeck • Zuschlag Einzelkabine 200 €
Oberdeck p.P. • Doppelkabine 1.449 €
Oberdeck • Zuschlag Einzelkabine 200 €

Weitere Informationen


MS JOHANNES BRAHMS

Schiffsinfo

Im Mittelpunkt unserer Kreuzfahrt stehen nicht „Captain’s Dinner“ und Hummer-Buffets, sondern das kulturelle Erlebnis und die Fahrt durch die Kulturlandschaften Europas. Im stilvollen und gemütlichen Restaurant nehmen Sie die (gehobene gutbürgerliche) Vollpension an Bord ein.
In der Bar / Lounge trifft man sich zum gemütlichen Ausklang oder zur Teilnahme am Bordprogramm...

SCHIFFS-DATEN
MS JOHANNES BRAHMS
Länge 82,00 m • Breite 9,50 m • Tiefe 1,40 m • Höhe 4,00 m • Passagiere max. 80 (bei K&N: 60 Personen) • Besatzung 21 • Heimathafen Hamburg (DE)
Die Johannes Brahms wurde im Jahre 1998 in Kampen (NL) gebaut. Bereits damals galt das Schiff als ein Flusskreuzfahrtschiff mit gehobenem 3*+ -Standard. Um diesen Standard zu halten, wurden seitdem zahlreiche Renovierungen durchgeführt. Natürlich sind auch der Service und die Verpflegung an Bord dementsprechend und erfüllen die Ansprüche einer guten Gastgeberschaft.

Kabinen
Das Schiff hat eine Kapazität von 40 Passagierkabinen (alle außen) mit festen Betten (keine Klappbetten), verteilt auf zwei Ebenen, und bietet ausreichend Platz für 80 Passagiere (bei den K&N-Kreuzfahrten werden max. 60 Personen befördert). Die geschmackvoll eingerichteten Kabinen sind ca. 11m² groß und allesamt mit DU/WC, einem Fernseher, Telefon, Minisafe, Föhn und Klimaanlage ausgestattet.


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 40 Personen
max. 58 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.