Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

Weietere Marken

     

 
 

K&N IM INTERNET

     

4. K&N-WINTERKONZERT

Konzert mit dem ENSEMBLE I ZEFIRELLI

4. K&N-WINTERKONZERT

Ausflug mit Besichtigung • Mittagessen • Konzert
1 Tag - Reise mit dem K&N-ReiseBus
Termine
14.03. - 14.03.2021 • Durchführung touristisch garantiert!
60 Teilnehmer mindestens
160 Teilnehmer maximal

Da das 4. K&N-WinterKonzert im November 2020 CORONABEDINGT ausfallen musste, wagen wir nun im Frühjahr einen neuen Anlauf. Und so laden wir Sie zum 4. K&N-Winterkonzert im März ein, das Sie in das Bergische Land entführen wird! Den perfekten Rahmen für unser stilvolles Winterkonzert stellt die Stadthalle Olpe!

Freuen Sie sich auf den sachkundig geführten Besuch bei einer der weit über das Bergische Land hinaus bekannten "Bonten Kerken", ein großes Mittagsbuffet im familiären K&N-Rahmen in der Stadthalle Olpe und einem Konzert mit dem preisgekrönten 6-köpfigen-Ensemble I ZEFIRELLI!*

TAGESREISE 4. WINTERKONZERT • ca. 200 km
TAGESREISE 4. WINTERKONZERT • ca. 200 km

SONNTAG • 14.03.2021
Fahrt in modernen Reisebussen ab Essen & Dortmund, Düsseldorf(-Süd), Dormagen, Köln, Bergisch-Gladbach und Sankt Augustin ins Bergische Land.

Unterbrochen von einer Pause erreichen Sie eine der BONTEN KERKEN (je nach Fahrtstrecke ein Bus pro Kirche • Lieberhausen / Wiedenest / Marienberghausen) des Bergischen Landes zu einer sachkundigen Führung zum großartigen spätmittelalterlichen Freskenschmuck der wunderbaren Dorfkirchen!

Weiterfahrt nach Olpe, wo Sie in der großen Olpener Stadthalle zu einem großen rustikalen Mittagsbuffet eingeladen sind. Dort wird sich das Team Kultour & Natour auch nicht nehmen lassen, Ihnen die Reisen 2021 vorzustellen!

Anschließend erleben Sie in der Stadthalle unser 4. K&N-Winterkonzert.

Genießen Sie exklusiv das Konzert mit dem ENSEMBLE I ZEFIRELLI* als Höhepunkt Ihres Ausfluges! Es erklingt Musik aus Österreich und Deutschland um 1700 unter dem Motto „Fux & Biber". Denn das Ensemble I Zefirelli entführt Sie musikalisch in die Natur!

Und so erleben Sie Kompositionen mit programmatischen Tiernachahmungen und Oden an die Natur, ergänzt durch atmosphärisch passende Triosonaten und Suiten. ​
So zum Beispiel in der virtuosen "Sonata violino solo representativa" von H.I.F. Biber, für dessen Interpretation I Zefirelli 2019 den Sonderpreis des WDR erhielt... ​

Anschließend beginnt die Heimreise zurück zu den Zustiegsorten.

 


*In CORONA-ZEITEN müssen wir die Angabe des Ensembles / der Künstler unter Vorbehalt stellen. Es könnte nötig werden, des ENSEMBLE I ZEFIRELLI durch ein anderes ersetzen.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Essen Hbf & Dortmund ZOB, sowie ab Düsseldorf(-Süd), Dormagen, Köln, Bergisch-Gladbach & Sankt Augustin
  • sachkundige K&N-Reiseleitungen
  • pro Bus Besuch und Führung in einer der "Bonten Kerken" des Bergischen Landes
  • großes rustikales Mittagsbuffet in der Stadthalle Olpe
  • 4. K&N-Winterkonzert mit dem ENSEMBLE I ZEFIRELLI* auf der Bühne der Stadthalle
  • Organisation & Moderation durch das Team K&N
  • ausführliche Reiseunterlagen & weitere kleine Extras

Preise pro Person in EUR

Ausflugspreis 99 €

Weitere Informationen


Freuen Sie sich auf das Konzert mit dem ENSEMBLE I ZEFIRELLI in der großen Stadthalle Olpe.


So funktioniert diese K&N-VERANSTALTUNG in Zeiten von CORONA

• Pro Reisebus mit 44 - 48 Plätzen - max. 28 K&N-Reisende
• Pro MINIBus max. 8 K&N-Reisende
• Stadthalle OLPE mit 1.000 Plätzen - max. 160 K&N-Reisende
• Pro Reisebus - eine besuchte Kirche
• Die RÜCKVERFOLGUNG - ist durch feste Sitzplätze im Bus und in der Stadthalle gewährleistet. (Adresslisten, Sitzpläne)
• HYGIENEREGELN, ABSTAND sowie MASKENPFLICHT - sind wie auf allen unseren Reisen und im Alltag selbstverständlich

Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 60 Personen
max. 160 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.