Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

SILVESTER IN BRÜNN

Stilvoller Jahreswechsel mit Dr. Blanka Horakova

SILVESTER IN BRÜNN

MÄHREN: Musik • Kultur • Architektur
6 Tage - Flug-Reise
Termine
28.12.2019 - 02.01.2020 • Leider ausgebucht! Warteliste möglich!
15 Teilnehmer mindestens
28 Teilnehmer maximal

Das Weinland Mähren, seine Metropole Brünn und die herrliche Kulturlandschaft Ost-Tschechiens laden zu Entdeckungen ein und sind Ziel unserer stilvollen Silvester-Reise mit Frau Dr. Blanka Horakova.

Wunderbare Landschaften, Städte mit einzigartigen Kulturdenkmälern, eine Vielzahl herrlicher Schlösser und ein farbenfrohes Brauchtum machen die Grenzregion zwischen dem tschechischen Mähren, der Slowakei und Österreich zu einer der attraktivsten Kultur-Regionen Europas. Die Gastfreundschaft der Mährer, die abwechslungsreiche Gastronomie und auch der Wein der Region werden Sie begeistern. In dieser herrlichen Umgebung begehen Sie stilvoll die letzten Tage des Jahres.

1. Tag

SA • 28.12.2019 • ca. 140 km
FLUG NACH WIEN • BRÜNN

Treffen am Flughafen DUS, CheckIn und Flug nach Wien. Empfang durch Frau Dr. Horakova und Fahrt nach Brünn. Sollte der Flug früh stattfinden, so besuchen Sie noch Mikulov/Nikolsburg. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel International in Brünn.

2. Tag

SO • 29.12.2018 • ca. 100 km
POLLAUER BERGE • „GARTEN EUROPAS“

Halbpension und Ausflug in das UNESCO-Welterbe Pollauer Berge. Durch das Reservat Pálava erreichen Sie eine traumhafte Gartenlandschaft des 19. Jh. Sie besuchen das „Tudor-Schloß“ Eisgrub, das „Grenzschlösschen“ und die Kolonnade auf dem Feldsberg mit einmaligem Blick in die Landschaften Österreichs, Mährens (Tschechien) und der Slowakei. Mittagessen & 1 Glas Wein in der Villa Daniela. Zurück nach Brünn und Besichtigung der Villa Tugendhat von Mies van der Rohe. Nach dem Abendessen Orgelkonzert in der Jakobskirche...

3. Tag

MO • 30.12.2018 • ca. 180 km
AUSTERLITZ & OLMÜTZ

Frühstück und Fahrt nach Austerlitz, wo Napoleon  1805 Russlands Zar und Österreichs Kaiser schlug. Denkmäler ragen auf und im Schloß (der Garten bedeckt 15 ha!) wurde der Waffenstillstand unterzeichnet. Gemeinsames Mittagessen und Fahrt nach Olmütz zum Erzbischöflichen Palais, in dem Ferdinand V. 1848 zugunsten Franz Josef I. auf die Krone verzichtete... Außerdem sehen Sie den Wenzelsdom, die Dreifaltigkeitssäule, die barocken Brunnen und die Barock-Orgel der Mauritius-Kirche. Rückkehr nach Brünn.

4. Tag

DI • 31.12.2018 • SILVESTER • ca. 130 km
KREMSIER & JAHRESWECHSEL  

Frühstück und Ausflug nach Kremsier, dem Prunksitz der Olmützer Bischöfe. Das Schloss diente seit 1777 als Sommerresidenz und Schatzkammer der Erzdiözese. Sie besuchen das Schloß und sehen weitere Sehenswürdigkeiten. Gelegenheit zum Imbiss. Rückkehr nach Brünn, Freizeit und Besuch der Silvestervorstellung im Janáček-Theater. Fortsetzung des Silvesterabends im Restaurant ihres Hotels mit Buffet, Tanzmusik und Show-Programm.
 

5. Tag

MI • 01.01.2019 • NEUJAHR
NEUJAHR IN BRÜNN • KONZERT

Geruhsames Frühstück und Spaziergang durch Brünn mit Besuch der Peter & Paul-Kathedrale. Sie besichtigen das mit rotem Samt ausgestattete Mahen-Theater, das das erste Europas war, das mit „Edisonbirnen“ beleuchtet wurde (1882). Mit einem gemeinsamen Neujahrsessen und einem Neujahrskonzert im Janáček-Theater begrüßen Sie das Neue Jahr 2020 stilvoll!

6. Tag

DO • 02.01.2019 • ca. 140 km
BEGINN DER HEIMREISE

Frühstück, Kofferverladung und Besuch des Augustinerklosters, in dem Gregor Mendel seine Kreuzungsversuche durchführte und der Komponist Leoš Janáček jahrelang wirkte... Fahrt nach Wien und Rückflug.

Leistungen

  • Flug ab/bis D‘dorf nach Wien inkl. Steuern & Gebühren (ca. € 80, Stand 02/2019)
  • alle Transfers, Rundreise & Ausflüge im klimatisierten, lokalen Reisebus
  • 5x Übern. im Hotel INTERNATIONAL (4*) inBrünn, alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, TV, Tel. etc.
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 4x Mittagimbiss während der Ausflüge
  • 3x Abendessen (Hotel & Restaurants)
  • 1x Silvesterarrangement im Hotel (Büffet, incl. Aperitif, Tanz-Musik, Programm)
  • 1x „Neujahrsessen“
  • Silvestervorstellung & Neujahrskonzert Janáček-Theater, Orgelkonzert in St. Jakobi
  • alle Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
  • sachk. Reiseleitung Dr. Blanka Horakova
  • Kopfhörersysteme
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24-h-Notruf-Nummer ab 10 Tage vor Beginn der Reise
  • u.v.m.
BITTE BEACHTEN SIE: Der veröffentlichte Reisepreis zu dieser Flugreise basiert auf einem Sondertarif mit einem begrenzten Platzangebot und kann nur bis drei Monate vor Antritt der Reise garantiert werden.

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 1.445 €
Einzelzimmerzuschlag 140 €

Weitere Informationen


HOTELINFO
Hotel INTERNATIONAL (4*) in BRÜNN

Das Hotelliegt im historischen Zentrum Brünns und bietet in 233 komfortablen und modernen Zimmern Bad o. Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Fön, Telefon, Minibar etc.. Bars, Restaurants, großzügige Lounge etc. runden das großzügie Angebot des Hauses ab.


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 15 Personen
max. 28 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.