Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

SEE-FESTSPIELE BREGENZ • RIGOLETTO

Mit Besuch von Lindau • Vorarlberg

SEE-FESTSPIELE BREGENZ • RIGOLETTO

Verdis Meisterwerk auf der Seebühne am Bodensee
5 Tage - Bus-Reise
15 Teilnehmer mindestens
29 Teilnehmer maximal

Die Festspiele Bregenz inszenierten Giuseppes Verdis Meisterwerk RIGOLETTO für die einzigartige Seebühne - ein Klassiker der Musikgeschichte auf einer der spektakulärsten Bühnen der Welt!


Rigoletto war schon bei der Uraufführung ein überwältigender Erfolg und gehört seit über 160 Jahren durchgängig zum Standard-Repertoire sämtlicher Opernhäuser. Auch die Seebühnen-Inszenierung 2019, die Sie in diesem Jahr noch einmal sehen können, begeisterte Kritik und Publikum mit grandiosen Bildern und furiosen Ideen!

1. Tag
1. Tag

SO • ca. 650 km
REISE IN DEN BREGENZERWALD

Die Fahrt im modernen Reisebus ab Düsseldorf(-Süd), Dormagen, Köln und Bonn/Sankt Augustin wird von Vorträgen und Einspielungen begleitet, die auf das Thema der Reise vorbereiten. Vorbei an Stuttgart geht es bis nach Mellau im Bregenzer Wald. Die Anreise wird alle 2 h von Pausen unterbrochen. Ankunft am Abend im Hotel Kreuz in Mellau, nur ca. 35 km vom Festspielort Bregenz entfernt. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag
2. Tag

MO • ca. 90 km
LINDAU & DER BODENSEE

Halbpension im Hotel und am späten Vormittag kurze Fahrt nach Lindau am Bodensee. Einem orientierenden kurzen Rundgang durch das historische Städtchen bis zum malerischen Hafen folgt Freizeit zum individuellen Aufenthalt auf der Altstadtinsel. Genießen Sie die Ausblicke auf den Hafen, den Bodensee und - bei gutem Wetter - auf das Panorama der Alpen. Anschließend laden wir Sie zu einer Boots-Fahrt über den herrlichen Bodensee ein... Rückkehr in Ihr Hotel in Mellau.

3. Tag
3. Tag

DI • 90 km
IN MELLAU • RIGOLETTO auf der Seebühne

Halbpension. Freizeit oder Ausflug nach Bezau bei Mellau. Anschl. Freizeit, frühes Abendessen und Transfer nach Bregenz zum Besuch der Festspieloper RIGOLETTO auf der Seebühne.

4. Tag
4. Tag

MI • 160 km
FREIZEIT & VORARLBERG

Halbpension im Hotel. Der Vormittag steht Ihnen in Mellau zur freien Verfügung. Genießen Sie einen Bummel durch den Ort oder erholen Sie sich auf der schönen Terrasse des Hotels. Gegen Mittag laden wir Sie dann zu einem Ausflug durch die herrliche Berglandschaft des Vorarlbergs ein. Über  Bludenz und Langen am Arlberg führt Ihre Spazierfahrt über den Arlbergpass. Rückkehr zum Abendessen.

5. Tag
5. Tag

DO • 650 km
BEGINN DER HEIMREISE

Frühstück im Hotel, Kofferverladung und Beginn der Heimreise. Ankunft an den Zustiegsorten am Abend.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus ab Düsseldorf(-Süd), Dormagen, Köln & Bonn/Sankt Augustin
  • Bild- & Vortrags-Service im Bus
  • 4x Übernachtung /Frühstück im Hotel Kreuz (3-4*) in Mellau
  • alle Zimmer mind. mit Bad o. DU/WC, Tel., TV etc.
  • 3x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1x Mittagsbüffet im Hotel
  • kleine Schifffahrt über den Bodensee
  • Eintrittskarte der Kategorie III zu den Seefestspielen Bregenz mit der Oper „RIGOLETTO“
  • alle Ausflüge & Führungen wie beschrieben
  • sachkundige K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24h-Notruf-Nummer ab 10 Tage vor Beginn der Reise

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 865 €
Einzelzimmerzuschlag 100 €

Weitere Informationen


HOTELINFO
Das familiengeführte und komfortable Hotel KREUZ (3-4*) liegt in Mellau im Bregenzer Wald. Die Zimmer sind alle mindestens mit Bad oder DU/WC, TV, Tel. etc. ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Lift, Terrasse; die Hotelbar lädt zum Verweilen ein.


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 15 Personen
max. 29 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.