Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

ROM • ANTIKE & BAROCK

Architektur-Studienreise I Rom einmal anders

ROM • ANTIKE & BAROCK

Die EWIGE STADT in kleiner Gruppe erleben
7 Tage - Eigenanreise - Flug-Reise
7 Teilnehmer mindestens
15 Teilnehmer maximal

Unsere Reise spannt einen weiten Bogen: von barock-ähnlichen Phänomenen der Antike über Michelangelo bis zum Hochbarock, als Meister wie Bernini das monumentale Grundvokabular der Kaiserzeit verarbeiten und Phantasten wie Borromini spielerisch auch unklassische Elemente in ihre Entwürfe einbauen.

Im Spagat zwischen sehenswerten & überlaufenen, versteckten & weniger bekannten Kunstschätzen & Architekturen Roms richtet sich diese Reise an Menschen, die die Ewige Stadt bereits kennen und ganz neu erleben wollen.

Diese Reise führen wir mit Dr. Matthias Quast und dem Kulturprojekt amphitheatrum.eu durch.

1.Tag
1.Tag

DI • 27.10.2020
ANREISE • SANTA MARIA MAGGIORE

Individuelle Anreise und Treffen mit der Gruppe im Hotel/im Flughafen • Oder Sie buchen den Flug über uns ab Köln oder D‘dorf (steht noch nicht fest) und fliegen gemeinsam nach Rom. Begrüßung durch Dr. Matthias Quast, Transfer und Zimmerbezug im zentralen Gästehaus Sant‘ Elisabetta (2-3*). Erster Blick in die spätantike Basilika S. Maria Maggiore (430), die aber mit der Cappella Sforza (Michelangelo) und den Kuppelkapellen ins 17. Jh. weist. Abendessen.

2.Tag
2.Tag

MI • 28.10.2020
ANTIKE: VORFORMEN DES BAROCK

Frühstück • Spaziergang zum Kolosseum und zum Konstantinsbogen sowie zu frühbarocken Formen auf dem Kapitol: Michelangelo gestaltete in den 1560er Jahren den Konservatoren- und den Senatorenpalast. Blick über das Forum und zur Kuppelsilhouette am Tiber. Abschließend zu dem idealen Kuppelbau aller Zeiten, dem einzigartigen Pantheon.

3.Tag
3.Tag

DO • 29.10.2020
RÖMISCHE STRASSEN & PLÄTZE

Frühstück • Stadtwanderung zu monumentalen Achsen: Im 16. Jh. läßt Sixtus V. sternförmig von S. Maria Maggiore ausgehend Straßenachsen anlegen, die die wichtigsten Kirchen verbinden und die Wirtschaft fördern sollen. Mit antiken Achsen operiert der Straßendreistrahl der Piazza del Popolo des frühen 16. Jhs.; kurz darauf folgt der “trivio” an der Engelsbrücke. Es entstehen die barocken Raumgebilde Piazza del Popolo, Spanische Treppe, Piazza Sant’Ignazio und der Petersplatz.

4.Tag
4.Tag

FR • 30.10.2020
ARCHITEKTUR & NATUR • FREIZEIT

Frühstück • Vormittags lassen Sie sich Zeit für den Vierströmebrunnen auf der Piazza Navona und die Fassade des Palazzo di Montecitorio, beide von Gian Lorenzo Bernini. Mit der Fontana di Trevi, geniales Werk des frühen 18. Jh., beenden Sie den Vormittag. Der Nachmittag steht Ihnen in Rom zur freien Verfügung.

5.Tag
5.Tag

SA • 31.10.2020
PROTOBAROCKE VILLENKULTUR IN TIVOLI

Frühstück • Ausflug im eigenen Bus nach Tivoli zur Hadrians-Villa und ausgedehnter Rundgang. Mittagessen im Städtchen und Besichtigung der Villa d’Este, stiltypisch für Gartenanlagen des Manierismus. Abschl. Blick zur landschaftlich dramatischen Villa Gregoriana mit den beiden Tempelchen (1. Jh. v. Chr.).

6.Tag
6.Tag

SO • 01.11.2020
BERNINI VERSUS BORROMINI

Frühstück • Il Gesù, Mutterkirche der Jesuiten, prägt die erste Barockfassade. Höhepunkte des Barocks sind die Kirchen S. Ivo alla Sapienza, Sant’Andrea al Quirinale und S. Carlo alle Quattro Fontane. Und dann: Michelangelo mit der Porta Pia und dem Eingriff in die Diokletiansthermen. Abendessen.

7.Tag
7.Tag

MO • 02.11.2020
ABSCHIED VON ROM

Frühstück, Kofferverladung und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

Leistungen

  • Flug ab/bis Rhld. (Köln oder D‘dorf, evtl. Umsteigeverb.) nach Rom
  • Reisebuchung ist auch ohne Flug möglich  
  • Flughafentransfer & 1x Ausflugsfahrt (Tivoli) in eigenem Reise- bzw. Kleinbus
  • 6x Übern. im bei S. Maria Maggiore (100 m) gelegenen Gästehaus Sant‘Elisabetta (2-3*) mit Dachterrasse & Garten
  • alle sehr einfachen und sauberen Zimmer sind mit DU/WC und Tel. ausgestattet
  • 6x italienisches Frühstücksbuffet
  • 2x 3-Gang-Abendessen & 1x Mittagesssen (Tivoli) in typischen Restaurants
  • Tickets der römischen Metro & Busse
  • alle Besichtigungen, Eintritte & Führungen wie im Programm beschrieben
  • sachk. Reiseleitung ab/ bis Rom durch Dr. Matthias Quast
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24-h-Notruf-Service
  • u.v.m.
BITTE BEACHTEN SIE: Der veröffentlichte Reisepreis zu dieser Flugreise basiert auf einem Sondertarif mit einem begrenzten Platzangebot und kann nur bis drei Monate vor Antritt der Reise garantiert werden.

Preise pro Person in EUR

im DZ inkl. Flug ab/bis Rhld. 1.399 €
im DZ ohne Flug • ab/bis Rom 1.049 €
Zuschlag Einzelzimmer 90 €

Weitere Informationen


HOTELINFO

Gästehaus Sant‘Elisabetta (2-3*)

Das Gästehaus Sant‘Elisabetta (2-3*) liegt nur 100 m von S. Maria Maggiore und verfügt über Dachterrasse & Garten. Einfache & saubere Zimmer mit DU/WC & Tel..  



 

Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 7 Personen
max. 15 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.