Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

LILLE ÜBER KARNEVAL

Kunst • Kultur & eine wundervolle Stadt

LILLE ÜBER KARNEVAL

Frankreichs Metropole des Nordens
4 Tage - Bus-Reise
15 Teilnehmer mindestens
28 Teilnehmer maximal

Eine der interessantesten Kulturlandschaften Europas ist nur nur ca. 330 km entfernt - und dem deutschen Reisenden kaum bekannt. Shopping, Sightseeing, tolle Museen - lassen Sie sich von Lille begeistern.

Das Musee des Beaux Arts in Lille besitzt die zweitgrößte Gemäldesammlung Frankreichs, das Musee de la Piscine ist alleine den Besuch der Region wert! Und die Shoppingmöglichkeiten in der historischen Altstadt und in den neuen Malls und Fußgängerzonen sind ebenso vielfältig wie die Gastronomie des französischen Nordens...

1. Tag:
1. Tag:

FR • 21.02.2020 • ca. 330 km
MONS • FRITTEN • LILLE

Fahrt im modernen Reisebus ab unseren Zustiegen im Rheinland. Über die belgischen Autobahnen (regelm. Pausen, Vorträge, etc.) erreichen Sie am späten Mittag das belgische Mons, haben Gelegenheit zu einer Mittagspause rings um den Grand Place und zum Besuch der großen Stiftskirche St. Wandru. Anschließend Weiterfahrt nach Lille und Zimmerbezug im zentral an der Innenstadt gelegenen Hotel NOVOTEL (4*). Spaziergang in die Innenstadt und gemeinsames 3-Gang-Abendessen in der Tradition der Region!

2. Tag:
2. Tag:

SA • 22.02.2020
LILLE: GESCHICHTE • PLÄTZE • KIRCHEN

Frühstück und Einladung zu einem Stadtrundgang durch die Gassen der historischen Altstadt, die in den letzten Jahren von unzähligen Boutiquen und Restaurants besiedelt wurde, zum riesigen Grand Place, dem mittelalterlichen Markt- und Messe-Zentrum der Stadt bis zur Börse, die von Ludwig XIV. errichtet wurde... Die Architektur der Kathedrale weist moderne Besonderheiten auf, die mehr als nur bemerkenswert sind! Anschließend haben Sie Freizeit in der Innenstadt - zur Mittagspause zum Bummeln, zum Shopping und zum genießen des „savoir-vivre“ in Lille.
 

3. Tag:
3. Tag:

SO • 23.02.2020
MUSEEN • KUNST • JUGENDSTIL

Frühstück und Spaziergang, bzw. kurze Fahrt zum Musee des Beaux Arts. Hier erwartet Sie noch einmal Kunst & Kultur in geballter und wunderbar präsentierter Form! Wussten Sie, dass die Gemäldesammlung Lilles nach dem Louvre in Paris die zweitgrößte Frankreichs ist? Und im Kellergeschoß zeigt Ihnen ein großes Stadtmodell die Ausmaße der Vaubanschen Festungen des 18. Jh.... Mittagsoause in Lille und Einladung zu einem kleinen Ausflug in die alte Tuchmacherstadt Roubaix bei Lille, wo Sie ein ganz besonderes Museum erwartet: Das Museum „La Piscine“ von Roubaix, dessen Kunstausstellung in ein Jugendstil-Schwimmbad der 20er Jahre hineingebaut wurde - und die Skulpturen des 19. Jahrhunderts spiegeln sich im Wasser des Schwimmbeckens...
Rückkehr nach Lille und Freizeit.
 

4. Tag:
4. Tag:

MO • 25.02.2020 • ca. 250 km
LILLE • FRITTEN • LÜTTICH

Frühstück, Kofferverladung und Fahrt über die Autobahnen zurück in Richtung Deutschland. Zur Mittagspause sind Sie in der wallonischen Metropole Lüttich, machen einen Spaziergang zur Kirche St. Bartholome mit dem einzigartigen bronzenen Taufbecken, spazieren durch die Geschichte Lüttichs zum Place Saint Lambert und genießen anschließend noch einmal französisch-wallonische Küche - wie wäre es mit dem Lütticher Nationalgericht „Boulet Liegeoise“? Anschließend  Beginn der Heimfahrt über Aachen zurück ins Rheinland.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Nichtraucher-Reisebus ab/bis Sankt Augustin, Köln, Dormagen und D‘dorf(-Süd)
  • 3x Übern. im NOVOTEL LILLE CENTRE GRAND PLACE (4*) im Zentrum Lilles
  • alle Zimmer sind mind. mit Bad o. DU/WC, Tel., TV etc. ausgestattet
  • 3x französisch-internationales Frühstücksbuffet im Hotel
  • 1x regional-typisches 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Lille
  • alle Ausflüge, Transfers & Besichtigungen
  • Eintrittsgelder „Musee des Beaux Artes“ in Lille und Musee „La Piscine“ in Roubaix
  • Führungen in den Museen
  • Stadtrundgang Lille, Mons & Lüttich
  • sachk. K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung

24-h-Notruf-Nummer u.v.m.

Für diese Reise wird ein gültiger Personalausweis (noch 6 Monate über die Reise hinaus gültig) benötigt.

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 499 €
Einzelzimmerzuschlag 120 €

Weitere Informationen


HOTEL
Das Hotel NOVOTEL LILLE CENTRE GRAND PLACE (4*) liegt in Laufentfernung zur Alt- & Innenstadt von Lille und der Fußgängerzone.

Es verfügt über 102 Zimmer mit Doppelbett & Zustellbett, die mit Bad/WC oder DU/WC, TV, Telefon, W-LAN etc. ausgestattet sind. Eine 24-h-Rezeption, Bar, Restaurant, Fahrstuhl etc. runden das Angebot ab.


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 15 Personen
max. 28 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.