Suchen

Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

FRAUENREISE • HILDEGARD VON BINGEN

Besinnung • Besichtigung • Wanderungen

FRAUENREISE • HILDEGARD VON BINGEN

Glaubens- & LebensSPUREN an Rhein & Nahe
5 Tage - Bus-Reise
Termine
13.09. - 17.09.2019 • Reise garantiert! Nur noch 2 Plätze!
18 Teilnehmer mindestens
25 Teilnehmer maximal

Tauchen Sie gemeinsam mit der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands in die Zeit und das Leben der Hildegard von Bingen ein. Die Benediktinerin, Mystikerin, Forscherin, Theologin, Visionärin und Politikerin war ein tiefgläubiger Mensch und Kind Ihrer Zeit. Darum will Ihnen diese Reise ihr Wirken, ihre Zeit und ihr Leben vorstellen...

Im Hildegardmuseum zu Bingen beginnt ihre Begegnung mit der großen Heiligen. Die Kaiserpfalz zu Ingelheim, das Kloster Eberbach und das sog. Hildegard-Kloster sind weitere Ziele des Reiseprojektes, das versuchen möchten, die Zeit und die Person, den Glauben und das Werk Hildegards lebendig werden zu lassen.


Eine Reise von Frauen für Frauen - gemeinsam mit der
KATHOLISCHEN FRAUENGEMEINSCHAFT DEUTSCHLANDS • DIÖZESANVERBAND KÖLN e.V..

1. Tag
1. Tag

FR • 13.09.2019
BINGEN & HILDEGARD

Fahrt im modernen Reisebus ab D‘dorf(-Süd), Dormagen, Köln und Sankt Augustin über die Autobahnen in die Region Nahe, Rheingau und Rheinhessen - die Heimat Hildegards. Einführende Vorträge unterwegs. Ankunft in Bingen, Mittagspause und geführter Besuch des Hildegardmuseums. Blick auf das einstige Klostergelände auf dem Rupertsberg (heute Bahntrasse) und Spaziergang hoch zur Rochuskapelle (ca. 3,5 km), eine der ersten Hildegard-Gedächtniskirchen. Fahrt zur Erwachsenenbilddungsstätte Ebernburg, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag
2. Tag

SA • 14.09.2019
RHEINTAL: KAISER, WEIN & KIRCHEN

HP in der Ebernburg und Ausflug nach Bermersheim bei Alzey. Ca. 4 km vor dem Ort halten Sie in den Weinbergen und wandern zur Kirche St. Martin, in der die Hl. Hildegard wohl getauft wurde. Statio und Fahrt zur Kaiserpfalz in Ingelheim (Möglichkeit Picknick). Sachkundig geführte Besichtigung der Pfalz, des Museums und der Saalkirche. Hier begegnen Sie der Zeit Hildegards, stehen in dem „Raum“, in welchem sie den Kaiser traf und lernen die Gesellschaft des 12. Jh. kennen. Rückkehr in die Ebernburg. An einem der Abende sehen Sie gemeinsam den Film „Visionen“ • Hildegard von Bingen.

3. Tag
3. Tag

SO • 15.09.2019
DISIBODENBERG & DAS NAHE-TAL

HP in der Ebernburg und Ausflug zum Disibodenberg. Aufstieg auf den mit Ruinen übersäten Hügel, auf dem Hildegard, quasi als "geduldetes Anhängsel" an eine Männerabtei, 39 Jahre lang (!) lebte und betetete. Sachkundige Führung und Statio. Mittagspause und Wanderung (ca. 2 h • 8 km • einfache Streckenführung) durch die Heimat der Hildegard im Wein- und Felsland Nahe. Rückkehr in die Erbenburg.

4. Tag
4. Tag

MO • 16.09.2019
Klöster, WEIN & RELIQUIEN

Frühstück, Kofferverladung und Fahrt über den Rhein zum Kloster Eberbach, der "Filmkulisse" des Hildegard-Filmes "Visionen". Führung durch das Kloster, das in Teilen schon stand, als Hildegard es besuchte. Mittagspause, Fahrt zum Schloss Johannisberg und Beginn einer "Klosterwanderung" (8 km, ca. 2 h) am Franziskaner-Kloster Marienthal. Statio und Besinnung vor dem Gnadenbild, durch Wald & Weinberge zum vietnamesischen (!) Zisterzienserkloster von Nothgottes und zu den Reliquien Hildegards nach Eibingen. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel TRAUBE in Rüdesheim.
 

5. Tag
5. Tag

DI • 17.09.2019
HILDEGARD, GermaNIA & DER Rhein

Frühstück, Kofferverladung und Fahrt (bzw. Gang) zum Hildegardiskloster, wo heute des Todestages der Hildegard gedacht wird.... Aufenthalt, Gottesdienst, Mittagspause und Fahrt zum Niederwalddenkmal. Mit einem nachdenklichen Blick auf das Frauenbild des 19. Jh., auf den Rhein, auf Bingen und die französisch-deutsche Geschichte beenden Sie Ihre Hildegardistage und fahren zurück nach Köln.

Leistungen

  • Fahrt im mod. Reisebus ab/bis D‘dorf(Süd), Dormagen, Köln & Sankt Augustin
  • 3x Übern. in der ev. Familienbildungstätte Ebernburg / Nahe
  • 1x Übern. im Hotel TRAUBE (3*) Rüdesheim
  • alle Zimmer sind mind. mit Bad o. DU/WC und Tel. etc. ausgestattet
  • 4x Frühstücksbuffet und 4x Abendessen in den jeweiligen Unterkünften
  • alle Besichtigungen, Eintritte & Führungen wie ausführlich beschrieben
  • sachkundige Führungen wie beschrieben
  • sachk. K&N-Reise- & Organsiationsleitung ab/bis Rhld. durch Frau Ines Kindervater
  • Unterbringung Fahrer & Reiseleitung
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24-h-Notruf-Nummer ab 10 Tage vor Beginn der Reise u.v.m.
     

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 665 €
Einzelzimmerzuschlag 85 €

Weitere Informationen


HOTELINFO:
Drei Nächte verbingen Sie in der evangelischen Familienbildungsstätte EBERNBURG an der Nahe. Eine Nacht sind Sie im Hotel TRAUBE (3*) in Rüdesheim unterhalb des Hildegardklosters zu Gast. Alle Zimmer verfügen mindestens über Bad o. DU/WC und Tel..
Mit einem Klick zu weiteren Informationen: BILDUNGSSTÄTTE EBERNBURG  & TRAUBE RÜDESHEIM (3*).


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 18 Personen
max. 25 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.