Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

BLÜTENTRAUM IM AMMERLAND

Frühling in Rhododendron-Gärten

BLÜTENTRAUM IM AMMERLAND

Gartenlandschaften rings um das Zwischenahner Meer
4 Tage - Bus-Reise
15 Teilnehmer mindestens
30 Teilnehmer maximal

Gepflegte Parkanlagen und schöne Gärten, Moor, Heide, Wald und Wiesen: Das Ammerland im Nordwesten Niedersachsens, rund um das Zwischenahner Meer, präsentiert sich als traumhafte Naturlandschaft - und als Gartenparadies!

Im Frühjahr erwacht das Ammerland aus seinem Dornröschenschlaf, denn dann beginnt die Blütezeit in den zahlreichen Rhododendron-Parks. Das Erlebnis der Gartenkultur auf hohem Niveau im Park der Gärten rings um Bad Zwischenahn verbinden wir mit einer Reise, die Ihnen die ganze Vielfalt des „AMMERLANDES“ zeigen möchte!

1. Tag
1. Tag

DO • 14.05.2020 • ca. 340 km
GRONINGEN • AMMERLAND

Die Fahrt im modernen Reisebus ab Sankt Augustin, Köln, Dormagen, Düsseldorf (-Süd) wird von Vorträgen und Einspielungen begleitet, die auf das Thema der Reise vorbereiten. Zunächst erreichen Sie an der deutsch-niederländischen Grenze den Tuinfleur, den 6000qm großen Garten der Familie van Deldern mit farbenfrohen Staudenrabatte, Naturteich, Kunstpark, Heckengarten,  Raritätengarten u.v.m. Anschl. Weiterreise durch die Landschaften Niedersachsens bis zum Hotel. Begrüßung, Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.

2. Tag
2. Tag

FR • 15.05.2020 ca. 150 km
Park Hobbie & Museum

Halbpension im Hotel und Ausflug zum „Rhododendron“ nach Westerstede zum Park der Familie Hobbie. Er wurde als Privat-Park vom Landwirt Dietrich Gerhard Hobbie (1899–1985) gegründet, der in den immergrünen und reich blühenden Rhododendren seine Favoriten fand. Die größten Rhododendren sind über 9 m groß und älter als 85 Jahre. Auf einem geführten Rundgang erleben Sie den mit einer Gesamtfläche von 70 ha größten Rhododendron Park Deutschlands. Freizeit  für eigene Erkundungen. Anschl. Weiterreise nach Bad Zwischenahn und Gelegenheit zum Besuch des Freilichtmuseums, wo Sie - harmonisch in die Parklandschaft eingefügt - eine Hofanlage mit 17 Häusern sowie die Kappenwindmühle finden. Rückkehr ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen.

3. Tag
3. Tag

SA • 16.05.2020 • ca. 100 km
PARK DER GÄRTEN & SCHIFFAHRT

Halbpension im Hotel und Ausflug in den sogenannten „Park der Gärten“, eine einzigartige Dauergartenschau und „Deutschlands größte Mustergartenanlage“ in Rostrup. Mitten im Herzen der Parklandschaft des Ammerlandes bietet der 14 ha große Park einen faszinierenden Einblick in die gesamte Gartenkultur. Mehr als 90 eigenständige Bereiche wie Themengärten, Pflanzensortimente und Lehrpfade kann der Besucher entdecken, erleben und intensiv genießen. Rundgang, Freizeit und individuelle Mittagspause auf dem Gelände. Am Nachmittag laden wir Sie zu einer Schifffahrt auf dem Zwischenahner Meer ein. 5,3 Quadratkilometer groß, knapp drei Kilometer lang und zwei Kilometer breit ist das Zwischenahner Meer nach Steinhuder Meer und Dümmer See Niedersachsens drittgrößter Binnensee!

4. Tag
4. Tag

SO • 17.05.2020 • ca. 330 km
CLEMENSWERTH • HEIMREISE

Frühstück im Hotel, Kofferverladung und Beginn der Heimreise mit Zwischenstopp am Schloss Clemenswerth, das barocke Jagdschloss des Kölner Kurfürsten Clemens August, für viele Besucher eine der reizvollsten und großartigsten Schlossanlagen Nordwest-Deutschlands. Hier erwartet Sie ein Parkrundgang und die Gelegenheit zur individellen Besichtigung bzw. Mittagspause, bevor die Heimfahrt zurück in das Rheinland beginnt.
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus (Nichtraucher) ab/bis Sankt Augustin, Köln, Dormagen und Düsseldorf(-Süd)
  • Bild- & Vortrags-Service im Bus
  • alle Transfers und Ausflugsfahrten
  • 3x Übern./Frühstück im guten Mittelklassehotel im Raum Oldenburg
  • alle Zimmer mind. mit Bad o. DU/WC, TV, Tel. etc.
  • 3x Abendessen im Hotel
  • alle Busfahrten & Ausflüge wie im Programm beschrieben
  • alle Führungen & Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Schiffahrt auf dem "Zwischenahner Meer"
  • sachkundige K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • 24-h-Notruf-Nummer ab 14 Tage vor Beginn der Reise
  • u.v.m.

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 498 €
Einzelzimmerzuschlag 60 €

Weitere Informationen


HOTELINFO
Sie wohnen im Hotel WARDENBURGER HOF (3*) bei Oldenburg. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Fön, Safe, Minibar und TV. Außerdem bietet das Hotel ein Restaurant & eine Hotelbar.


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 15 Personen
max. 30 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.