Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

Weietere Marken

     

 
 

K&N IM INTERNET

     

ELPHI • BILDER EINER AUSSTELLUNG

Hamburg & Bremen • Musikalisch & Exklusiv

ELPHI • BILDER EINER AUSSTELLUNG

3 Konzerte • 4 Tage • 5-Sterne-Hotel
4 Tage - Bus-Reise
15 Teilnehmer mindestens
20 Teilnehmer maximal

Alle Welt spricht von der Elbphilharmonie! Und wir bieten Ihnen Karten für einen traumhaften Sommer-Abend im bereits weltberühmten Großen Saal! Erleben Sie Modest Mussorgskys BILDER EINER AUSSTELLUNG & Edward Elgars CELLO-KONZERT op. 85 in der ElPhi und einen hinreißenden Lieder-Abend in Bremens Konzertsaal die GLOCKE!

In der neuen Elbphilharmonie - eine avantgardistische gläserne Welle der Kultur und der Musik - erleben Sie Klangvielfalt auf einzigartige Art und Weise! Und unser Reiseprogramm bietet Ihnen neben dem musikalischen Erlebnis auch noch die stilvolle Unterbringung im 5-Sterne-Hotel GRAND ELYSEE und weitere stiilvolle Extras.
 

1. Tag
1. Tag

MI • 28.08.19 • ca. 450 km
AUF NACH HAMBURG

Fahrt im komfortablen Reisebus ab Sankt Augustin, Köln, Dormagen und Düsseldorf (-Süd) über die Autobahnen in Richtung Bremen und Hamburg (Pausen ca. alle 2 h). Sekt- & Gebäck-Empfang unterwegs und Einführungen in Ton und Bild zum Thema der Reise. Am Nachmittag erreichen Sie die Elbmetropole und beziehen im modernen, stilvoll-luxuriösen 5-Sterne-Hotel Grand Elysee Ihre komfortablen Zimmer. 
Etwas Freizeit und stilvolles Abendessen in einem Hamburger Restaurant (mit Transfer) oder in einem der Hotel-Restaurants....

2. Tag

DO • 29.08.2019
MUSIKGESCHICHTE HAMBURG & KONZERT IN BREMEN

Frühstück im Hotel und Einladung zu einem Besuch im Hamburger "Komponistenquartier". Hier tauchen Sie tief in die Musikgeschichte ein und begegnen den großen Namen der Hamburger Musikgeschichte! Begegnen Sie den Mendelsohns, Telemann und Hasse, Brahms, C.P.E. Bach und Gustav Mahler!
Der Besuch endet gegen 12.30 h und Sie haben Gelegenheit mit dem Bus zurück zum Hotel zu kehren oder am Hafen, an den Landungsbrücken, am Jungfernstieg zu verweilen.
Der Nachmittag und der Abend stehen Ihnen in Hamburg zur freien Verfügung - oder Sie lassen sich um 15 h von uns zu einem besonderen musikalischen Ereignis einladen:
Mit dem Bus fahren Sie nach Bremen (ca. 120 km), spazieren dort durch das weltberühmte Schnoor-Viertel, genießen ein rustikal-hanseatisches Traditionsessen und besuchen anschließend in Bremens Konzertsaal "DIE GLOCKE" einen Liederabend mit Marianne Crebassa (Mezzosopran) und Fazil Say (Klavier) und mit Werken von Ravel, Satie, Faure, Debussy: "antike Liebesszenen, Visionen voll symbolischer Erotik oder Geschichten aus 1001 Nacht bieten dem Duo Crebass und Say die Möglichkeit, in geheimnisvoll-verführerische Frauenwelten einzutauchen und diese Lied-Perlen betörend zum Schimmern zu bringen".
Anschließend Rückkehr nach Hamburg.

 

3. Tag
3. Tag

FR • 30.08.2019
KOMPONISTEN • MUSIK-GESCHICHTE • ELBPHILHARMONIE

Frühstück im Hotel und Einladung zu einer kommentierten Stadtrundfahrt. Erleben Sie die großartige Speicherstadt und das Hafenviertel St. Pauli, die Landungsbrücken und die Reeperbahn, noble Vororte, den Michel & die Hafencity. Der Mittag und der Nachmittag stehen Ihnen zur freien Verfügung. Gerne ist Ihnen Ihre Reiseleitung mit Tipps und Hinweisen behilflich!
Gegen 17.30 h treffen Sie sich in der Hotelhalle und fahren mit dem Bus in die Hamburger Hafencity. Schon von Weitem sieht man die gläserne Fassade der Elbphilharmonie majestätisch ragen. Mitten in der Elbe auf einem historischen Kaispeicher thront dieser neue Konzertsaal der Superlative. Die Verbindung aus roten Backsteinmauern und filigranem Glasbau macht das Konzerthaus auch zu einem architektonischen Meisterwerk. Der ehemalige Kaispeicher A wurde bis gegen Ende des letzten Jahrhunderts als Lagerhaus u.a. für Kakao, Tee und Tabak genutzt. Er bildet das Fundament für „200.000 Tonnen Kultur“. Sie treffen rechtzeitig in der Elbphilharmonie ein, um ausreichend Zeit zum Schauen, Staunen und Genießen zu haben.
Um 20 h beginnt dann im Großen Saal der Elbphilharmonie Ihr Sommer-Konzert!
Mit der Königlichen Kapelle Kopenhagen, die bereits seit 1448 besteht, ist eines der weltweit ältesten Orchester zu Gast in Hamburg! Und mit einem abwechslungsreichen Programm wollen die Kopenhagener in der Elbphilharmonie begeistert! Mit Carl Nielsens »Helios-Ouvertüre« wird das Konzert eröffnet - und diese Ouvertüre wird in Dänemark bis heute zur Begrüßung eines jeden Neuen Jahres gespielt... Das Cellokonzert in e-Moll ist Edward Elgars letzte große Komposition, in der sich Trauer, Verlust und die Zeiten des I. Weltkrieges wiederspiegeln - melancholisch und wunderschön. Auch der Russe Modest Mussorgsky hat seine Trauer musikalisch verarbeitet, ohne dass seine Musik trauernd wirkt - denn mit seinem berühmten Klavierzyklus »Bilder einer Ausstellung« setzte er seinem Freund und Maler Viktor Hartmann ein klingendes Denkmal. Die Orchester-Version von Maurice Ravel aus dem Jahr 1922 erklingt am heutigen Abend...

4. Tag
4. Tag

SA • 31.08.2019 • ca. 450 km
BEGINN DER HEIMREISE

Geruhsames Frühstück und anschließend Kofferverladung. Fahrt über die Autobahnen nach Osnabrück, wo Sie in der Altstadt noch ein weiteres musikalisches Schmankerl erwartet! Anschließend zurück nach Nordrhein-Westfalen und ins Rheinland. Ankunft an den Zustiegsorten am Abend.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Sankt Augustin, Köln, Dormagen und Düsseldorf(-Süd)
  • 3x Übern. im stilvollen Grand Elysée HOTEL (5*), in Zimmern mit Bad o. DU/WC, TV, Tel. etc., in einem der Top-Hotels in Hamburg mit exklusivem Ambiente
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant
  • 1x ca. 2,5 h Stadtrundfahrt in Hamburg
  • 1x Besuch "Hamburger Komponistenviertel" inkl. Führung & Eintritt
  • Eintrittskarte (1. Kategorie) für den Liederabend im Bremer Konzerthaus Glocke mit Werken von Ravel, Satie, Faure, Debussy u.A.
  • Eintrittskarte (Großer Saal, 1. Kategorie) für das Konzert in der Elbphilharmonie zu Hamburg mit Werken von Nielsen, Elgar & Mussorgsky
  • Orgelkonzert in der Altstadt Osnabrücks auf der Rückfahrt
  • alle Ausflüge, Eintritte, Führungen & Besichtigungen wie beschrieben
  • sachkundige K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24-h-Notruf-Nummer ab 10 Tage vor Beginn der Reise
  • u.v.m.

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 1.295 €
Einzelzimmerzuschlag 200 €

Weitere Informationen


HOTELINFO
Das stilvolle Grand Elysée HOTEL (5*) ist eines der Top-Hotels in Hamburg mit exklusivem Ambiente an der Rothenbaum-Chausee... Der zentrale Boulevard in der großzügigen Hotelhalle bietet seinen Besuchern vier Restaurants, die Bourbon Street Bar und das Boulevard Café. Das Haus verfügt zudem über eine eigene Kunstgalerie. Die Gäste können täglich stimmungsvolle Livemusik erleben. Auch die Restaurants im Grand Elysée Hamburg Hotel sind preisgekrönt und gehören mit ihren saisonale Spezialitäten und dem beliebten Mittagstisch zu den besten Restaurants der berühmten Hansestadt. Die geräumigen (ca. 30 m2 modern-stilvollen Zimmer sind sehr gut ausgestattet und verfügen alle über Bad od. DU/WC, TV, Marmorbäder, W-Lan, Klimaanlage, Minibar & Schreibtisch...


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 15 Personen
max. 20 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.