Hotels bei Anreise

Lange Anreise zu unseren Zustiegen? Hier geht es zur Hotelsuche:

DORMAGENKÖLN

Suchen

Weietere Marken

     

 
 

K&N IM INTERNET

     

ARDENNEN • LANDSCHAFT • KÄSE & BIER

Historisches & Gastronomisches zwischen Frankreich & Belgien

ARDENNEN • LANDSCHAFT • KÄSE & BIER

Klöster • Wälder • Schluchten • Spezialitäten
4 Tage - Bus-Reise
Termine
13.07. - 16.07.2019 • Reise garantiert! Nur noch 2 Plätze frei!
5 Teilnehmer mindestens
8 Teilnehmer maximal

An Maas und Marne, zwischen Frankreich und Belgien, nur wenige Fahrtstunden vom Rheinland entfernt, lassen sich wunderbare landschaftliche, kulturelle und kulinarische Entdeckungen machen!

Genießen Sie gereiften Schinken, würzigen Käse und Biere in Klostertradition und genießen Sie typische Leckereien der Region. Und das alles zwischen Flüssen und Wäldern, Burgen und Klöstern, Denkmälern und Monumenten der europäischen Geschichte! Eine rustikale & dörfliche Genuss-Reise mit Entdeckungsfaktor!

1.Tag
1.Tag

SA • 13.07.2019 • 330 km
ARDENNEN: LA ROCHE & ST. HUBERT

Fahrt im K&N-MINIBUS (8 Plätze, Klimaanlage etc.) ab Köln, Dormagen, D‘dorf (-Süd), Aachen und Lüttich in die Ardennen. Den  „Felsenort“ La Roche und die Schlucht der Ourthe erreichen Sie zu einem Picknick und zu einem Bummel. Weiter zur großen Basilika in Saint Hubert, die dem Andenken des Hl. Hubertus gewidmet ist... Besichtigung, Zeit für die Cafes und Weiterfahrt über Sedan nach Charleville-Mezieres. Etwas außerhalb liegt das Ibis-Hotel mit seinen untypisch großen Zimmern. Ankunft, Zimmerbezug und kurze Fahrt nach Charleville zum Abendessen.
 

2.Tag
2.Tag

SO • 14.07.2019 • 100 km
BOUILLON & DAS WESTL. SEMOIS-TAL

Frühstück im Hotel und kurzer Besichtigungsrundgang in Charleville. Anschließend geht es weiter in das Tal der Semois. In Bouillon machen Sie einen Spaziergang und genießen einen typischen Mittagsimbiss! Fritten, Käse und der Schinken der Ardennen spielen hier - im Schatten der Burg des Gottfried von Bouillon, der 1099 erster christlicher Herrscher Jerusalems wurde - eine Rolle! Anschl. beginnt eine Panoramafahrt von der spektakulären Flussschleife von Bouillon durch das Tal des Semois bis zur Mündung in die Maas bei Montherme... Lassen Sie sich von der Landschaft begeistern! Die Fahrt wird von Fotostopps und kleinen Besichtigungen unterbrochen. Rückkehr nach Charleville und Gelegenheit zum indiv. Abendessen im Hotel oder in der Stadt.

3.Tag
3.Tag

MO • 15.07.2019 • 100 km
SEDAN, ORVAL & DAS ÖSTL. SEMOIS-TAL

Frühstück im Hotel und Fahrt ins nahe Sedan, das dreimal im Mittelpunkt des Krieges stand (1870, 1918 & 1940). Rundfahrt zu Aussichts- und Besichtigungspunkten, zum mit Hilfe unseres Vereines wir.einander wiedererrichteten Memorials von 1915 und zur Burg von Sedan. Dann fahren Sie auf kleinen Straßen zwischen Belgien und Frankreich zur Trappistenabtei Orval. Sie beginnen den Besuch mit einer „Mönchsplatte“ mit Wurst & Käse und einem Glas Kloster-Bier - absolut köstlich! Anschl. besichtigen Sie die Klosteranlage: den grandiosen Neubau des 20. Jh. (nur teilweise zu sehen), die Ruinen der mittelalterlichen Kirche, das Klostermuseum und die Gartenanlagen! Rückkehr durch das östliche Tal der Semois bis nach Bouillon und von hier aus zurück nach Charleville. Gelegenheit zum indiv. Abendessen im Hotel oder in der Stadt.

4.Tag
4.Tag

DI • 16.07.2019 • 360 km
GIVET • MAAS • DINANT

Frühstück, Kofferverladung und Fahrt entlang der Maas in nördliche Richtung in den Parc Naturel Regional des Ardennes. Sie folgen dem (franz.) Flussverlauf bis zur Grenzstadt Givet (Kaffeepause) und folgen dem Fluss dann weiter durch Schluchten und enge Täler bis nach Dinant, dem belgischen Urlaubszentrum am Maasdurchbruch der Ardennen. Gelegenheit zur Mittagspause in der Heimat  von Adolphe Sax (Saxophon!) und des Leffe-Bieres. Beginn der Heimreise.

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen K&N-MINIBUS (8 Reisebusplätze • Klimaanlage etc.) ab Augustin, Köln, Dormagen & D‘dorf (-Süd)
  • rustikales Picknick inkl. Getränken
  • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Charleville-Mezieres
  • 1x Imbiss „Ardenner Schinken“ in Bouillon
  • 1x Mittagsimbiss „Käse & Wurst“ in Orval mit 1 Glas Bier
  • 3x Übern. im Hotel IBIS (2-3*) in Charleville
  • alle geräumigen Zimmer mit Bad o. DU/WC, Tel., TV, etc.
  • 3x französisches Frühstücksbuffet
  • alle Führungen & Besichtigungen
  • Eintritt Kloster Orval
  • sachk. K&N-Reiseleitung & Fahrer (vorg. Michael Schwinge)
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24-h-Notruf-Service u.v.m.

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 645 €
Einzelzimmerzuschlag 100 €

Weitere Informationen


HOTELINFO

Das Hotel IBIS (3*)  liegt etwas außerhalb von Charleville-Mezieres auf einem großen Gelände und verfügt über 68 geräumige Zimmer, die alle klimatisiert sind und über Bad mit DU/WC, sowie Telefon, TV etc. verfügen. Das Frühstück und ein Abendessen erhalten Sie im Hotelrestaurant, eine Hotelbar steht ebenfalls zur Verfügung.


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 5 Personen
max. 8 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.