Suchen

Hotels bei Anreise

Haben Sie eine lange Anreise ins Rheinland? Unsere Hotel-Tipps:

DORMAGEN • Am Bahnhof:

Hotel Weilerhof Knechtstedener Hof

KÖLN • Nähe Bahnhof:

ibis Stadthotel am Römerturm

Haben Sie eine lange Anreise ins Rheinland? Unsere Hotel-Tipps:

DORMAGEN • Am Bahnhof:

Hotel Weilerhof Knechtstedener Hof

KÖLN • Nähe Bahnhof:

ibis Stadthotel am Römerturm

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

SALALAH • SULTANAT OMAN

Zu Gast bei der Königin von Saba

SALALAH • SULTANAT OMAN

Das andere Arabien • Weihrauch & Palmen
9 Tage - Flug-Reise
Termine
06.12. - 14.12.2017 • Reise garantiert! Nur noch 2 Zimmer frei!
10 Teilnehmer mindestens
25 Teilnehmer maximal

Im Süden des Oman befindet sich die Hauptstadt der Weihrauchregion Dhofar, die Stadt Salalah. Dank der Winde und des sommerlichen Regens vom Indischen Ozean existieren hier prächtige grüne Landschaften neben der einzigartigen arabischen Sandwüste!

Im Non-Stopp-Flug ab Köln reisen Sie an den Indischen Ozean und erleben gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung im Wechsel mit entspannenden Urlaubstagen am Strand und in der großartigen Hotelanlage die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte der einzigartigen Region DHOFAR, der Heimat des Weihrauchs!

1.Tag
1.Tag

MI • 06.12.2017
FLUG AB KÖLN/BONN IN DAS WEIHRAUCHLAND

Individuelle Anreise (RAIL&FLY ab allen deutschen Bahnhöfen inklusive) zum Flughafen Köln-Bonn und Treffen mit der Reiseleitung. Check-In zum Non-Stopp-Flug mit EUROWINGS nach Salalah (Abflug nachmittags; Flug ca. 7 h • Ortszeit = Köln +2 h).

2.Tag
2.Tag

DO • 07.12.2017 • ERHOLUNG AM STRAND
Frühe Ankunft (Ortszeit) in Salalah, Erledigung der Einreiseformalitäten (VISUM-Kosten inkl.) und Hoteltransfer. Gemeinsamer Check-In und Zimmerbezug. Im Laufe des Morgens genießen Sie zum ersten Mal Ihr Frühstück im Hotel. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erholen Sie sich am weitläufigen Strand und in der großen gepflegten Hotelanlage. Abendessen.

3.Tag
3.Tag

FR • 08.12.2017
BERGE - KAMELE - PROPHETEN

Halbpension im Hotel und Ausflug „West-Dhofar“. In Ain Razat, am Fuße der Qara-Berge, bewässern kleine Quellen die Gärten des Mamura-Palastes. In den Qara-Bergen besuchen Sie das Mausoleum des Propheten Nabi Ayoub - der Tradition nach der biblische Hiob. In Mughsail finden Sie eine schwebende Felsenterrasse und auf serpentinreicher Strecke fahren Sie über den Jebal Qamar und erleben großartige Landschaften und Kamel-Herden.

4.Tag
4.Tag

SA • 09.12.2017
ERHOLUNG AM STRAND & IM HOTEL

Halbpension im Hotel. Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Erholen Sie sich am herrlichen Strand und auf dem Hotelgelände. Nutzen Sie die große Pool-Anlage und genießen Sie Ihren Urlaub am Strand des Indischen Ozeans.

5.Tag
5.Tag

SO • 10.12.2017
SALALAH • STADT - GESCHICHTE - KULTUR

Halbpension im Hotel und kurze Fahrt nach Salalah. Hier besuchen Sie zunächst das "Museum des Weihrauchlands" mit seinen modernen und gut gestalteten Museumsräumen sowie den archäologischen Park von Al Balid. In der Innenstadt von Salalah folgt ein kommentierter und erläuternder Bummel durch den Gold- und Weihrauch-Soukh! Auch werden Sie von den Kokosnuss- und Obstverkäufern und ihrem Angebot am Straßenrand begeistert sein...  Über die palmenbestandenen Straßen Salalahs geht es zurück zum Hotel.

6.Tag
6.Tag

MO • 11.12.2017
WEIHRAUCH & WADIS

Halbpension im Hotel und Einladung zum Ausflug „Ost-Dhofar“. Dieser führt Sie zunächst entlang der Küste zum antiken Weihrauch-Hafen von Sumhurum, dessen Ruinen von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurden, bevor Sie in das Wadi Darbat eintauchen. Die großartigen Felsenformationen bilden einen wunderbaren Kontrast zur Tier- und Pflanzenwelt am Wasser... Gelegenheit zu einem Picknick und Fahrt durch die Landschaften der Felsen und der Weihrauchbäume. Geruhsame Rückkehr ins Hotel.

7.Tag
7.Tag

DI • 12.12.2017
FREIZEIT IM HOTEL ODER JEEP-AUSFLUG „UBAR“

Halbpension im Hotel. Freizeit am Strand und auf dem Hotelgelände.
Oder Sie haben unseren Jeep-Ausflug UBAR gebucht (fak., € 135 p.P.): Mit geländegängigen und komfortablen Jeeps „wandern“ Sie durch die Kieswüste Al-Nejd zu der 1922 entdeckten „verlorenen Stadt“ Ubar. Das „Atlantis der Wüste“ war einst wichtiger Weihrauch-Handelsposten an der Rub al Khali (das „Leere Viertel“), der größten Sandwüste der Welt! Besichtigung und Fahrt in die endlose Sandwüste! Picknick und Rückkehr durch das Wadi Dawka zum Hotel.

8.Tag
8.Tag

MI • 13.12.2017
URLAUB & ERHOLUNG AM STRAND

Halbpension im Hotel und Freizeit am Strand des Indischen Ozeans. Genießen Sie die Stunden am Pool und unter der Sonne Arabiens... Es empfehlen sich Strandspaziergänge oder auch Bootsausflüge entlang der Küste (nicht inkl.).

9.Tag
9.Tag

DO • 14.12.2017
BEGINN DER HEIMREISE

Sehr früher Transfer zum Flughafen und Rückflug mit EUROWINGS nach Köln-Bonn. Durch den Zeitunterschied sind Sie bereits am Vormittag wieder im Rheinland!

Leistungen

  • Non-Stopp-Flug mit EUROWINGS von Köln-Bonn nach Salalah
  • alle Flughafensteuern & -gebühren & Zuschläge (Stand 01/17)
  • Bahnfahrkarte RAIL&FLy ab allen deutschen Bahnhöfen nach Köln-Flughafen
  • alle Transferfahrten & Ausflüge in klimatisierten Reisebussen
  • VISUM-Kosten OMAN in Höhe von € 50 pro Person (Stand 01/17)
  • 8x Übern. im ROTANA SALALAH HOTEL (4*+) in direkter Strandlage
  • alle großzügigen Zimmer mind. mit Bad o. DU/WC, Tel., TV, Klimaanlage, Kühlschrank etc.
  • 7x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 7x Abendbuffet im Hotel
  • alle Ausflüge (Salalah, West-Dhofar, Ost-Dhofar) inkl. aller Führungen & Eintrittsgeldern
  • sachkundige lokale Reiseleitung & Führung durch Frau ANETT KASER
  • sachkundige K&N-Reiseleitung ab/bis Köln-Bonn
  • detaillierte Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24-h-Notruf-Nummer ab 10 Tage vor der Reise u.v.m.
BITTE BEACHTEN SIE: Der veröffentlichte Reisepreis zu dieser Flugreise basiert auf einem Sondertarif mit einem begrenzten Platzangebot und kann nur bis drei Monate vor Antritt der Reise garantiert werden.

Preise pro Person in EUR

p.P. im DZ 1.798 €
Zuschlag EZ 320 €
Jeepwanderung UBAR wie beschrieben 135 €

Nicht eingeschlossen sind weitere Mahlzeiten, Getränke und Trinkgelder (ca. € 40), sowie die zusätzlich buchbare JEEP-WANDERTOUR zur Wüstenstadt UBAR und die arabische Wüste!.

Weitere Informationen

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:
Weitere Reiseversicherungen, sonstige Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder und Gegenstände des persönlichen Bedarfs.
JEEP-WANDERUNG: Diese ist im Voraus zu bestellen und wird mit der Bestätigung in Rechnung (p.P. € 145) gestellt.

Wichtige Hinweise 
Reisepapiere: Alle Reisenden benötigen einen Reisepass, der 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig ist! 
Impfungen: Sind nicht nötig.

IHRE UNTERKUNFT

Das 2015 neu eröffnete Salalah Rotana Resort (5* lokaler Klassifizierung; 4*+ K&N-Klassifizierung), verbindet gekonnt moderne und arabische Elemente und besteht aus mehreren Gebäuden, die an einem traumhaften Palmenstrand liegen. Mit der Poollandschaft und Lagunen, die die Anlage bis zum Meer durchziehen, ergibt sich eine wunderschöne Atmosphäre. Die ca. 40qm großen Zimmer verfügen über Bad o. DU/WC, Bademäntel, Bügeleisen, Bügelbrett, TV, Föhn, Kaffee-/Tee-Service, Telefon, Balkon oder Terrasse.

Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 10 Personen
max. 25 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.