Suchen

Hotels bei Anreise

Haben Sie eine lange Anreise ins Rheinland? Unsere Hotel-Tipps:

DORMAGEN • Am Bahnhof:

Hotel Weilerhof Knechtstedener Hof

KÖLN • Nähe Bahnhof:

ibis Stadthotel am Römerturm

SYMBOL-INFO

Durchführung garantiert!
 
Noch wenige Plätze frei!  
Ausgebucht! Warteliste mögl.
K&N-Minibus-Reise  
Busreise  
Flugreise  
Schiffsreise  
Bahnreise  
Landschafts- & Erlebnis-Reisen  
Themen- & Studien-Reisen  
Urlaubs-Reisen mit Kultur  

 

ENTDECKUNGEN • DIE ISLE OF WIGHT

Küsten, Klippen, Gärten & Queen Victoria

ENTDECKUNGEN • DIE ISLE OF WIGHT

Urlaub, Erleben & Spazieren
7 Tage - Bus-Reise - Schiffs-Reise
20 Teilnehmer mindestens
38 Teilnehmer maximal

An der Südküste Englands liegt die vom Golfstrom verwöhnte Isle of Wight nur wenige Kilometer vom englischen "Festland" entfernt. Sie bietet ihren Besuchern traumhafte Landschaften, großartige Sehenswürdigkeiten, wunderschöne Küsten und immer wieder liebliche Postkarten-Idyllen.

Vom viktorianischen Badeort Shanklin und Ihrer familiären und komfortablen Unterkunft Hotel BRUNSWICK aus erleben Sie auf Ihrer Reise die Küsten und die Geschichte, die Hügel, Täler und die Gartenanlagen der Isle of Wight, deren subtropische und exotische Pflanzenwelt der beste Beweis für das außergewöhnliche Mikroklima auf der Insel sind.

Freuen Sie sich auf „England im Miniaturformat“!

1. Tag
1. Tag

SA • 07.04.2018 • ca. 520 km
VOM RHEIN NACH SÜDENGLAND

Fahrt im modernen Reisebus ab den Zustiegen in Bonn, Köln, Dormagen & Düsseldorf(-Süd) über die französische Grenze und weiter zum Fährhafen von Calais oder Dünkirchen. Einschiffung auf die Fähre nach Dover (Überfahrt ca. 100 min., Gelegenheit zur Kaffeepause an Bord!). Ausschiffung in Dover und Fahrt zur Übernachtung in der Gartenlandschaft Kent in einem guten 3*-Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag
2. Tag

SO • 08.04.2018 • ca. 240 km
PORTSMOUTH • ISLE OF WIGHT

Frühstück, Kofferverladung und Weiterreise über die englischen Autobahnen in südwestliche Richtung. Vorbei an London und Winchester erreichen Sie den alten britischen Marine-Stützpunkt Portsmouth und den Historic Dockyard. Mittagspause in Portsmouth und gemeinsamer Besuch der HMS VICTORY, dem original erhaltenen Flaggschiff Admiral Nelsons aus der Schlacht von Trafalgar im Jahre 1805... Anschließend kurze Weiterfahrt zur Fähre auf die Isle of Wight und mit dem Bus nach Shanklin an der (wind-)geschützen Ostseite der Isle of Wight. Zimmerbezug im Traditionshotel Brunswick Hotel (2*-3*), einem der typischen Hotels in dieser Region, die im 19. Jh. die Sommerfrische Londons war... Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag
3. Tag

MO • 09.04.2018
GÄRTEN & STRAND

Halbpension im Hotel. Heute lernen Sie Ihren Standort, den viktorianischen Badeort Shanklin, kennen!!! Zunächst einmal unternehmen Sie einen gemeinsamen Spaziergang in die Altstadt, wo Sie von reetgedeckten Fachwerkhäusern empfangen werden, bevor Sie abtauchen in den Shanklin Chine, eine kleine Schlucht mit subtropischer Flora, die ihren Ausgang am weitläufigen Strand hat, und seit 1817 für Touristen zugänglich ist... Strandspaziergang und geruhsame Mittagspause in Shanklin. Am Nachmittag fahren Sie zu den nahegelegenen herrlichen Terrassen der Ventnor Botanic Gardens. Die Wunderwelt dieses Terrassengartens wird Sie mit den Themengärten Mittelmeer, Japan, Australien, Neuseeland und Amerika begeistern... Genießen Sie den Garten und lassen Sie es sich bei einer Tasse Tee gut gehen.

4. Tag
4. Tag

DI • 10.04.2018
NEWPORT & QUEEN VICTORIA

Halbpension im Hotel. Ausflug in die Inselhauptstadt Newport und gemeinsamer Rundgang, der Sie u.a. vom Alten Hafen ins Stadtzentrum um die St. Thomas Kirche führt. Freizeit in Newport zum Shopping bzw. zur Tea-Time, die Sie zum Beispiel im Cafe ‚Gods Providence’ machen sollten, wo Sie einen klassischen englischen ‚Cream Tea’ und andere Leckereien probieren können. Von Newport aus geht es mit dem Bus weiter nach East Cowes, wo Sie Osborne House, den Sommersitz von Queen Victoria und Prinz Albert, besuchen. Queen Victoria starb hier im Jahre 1901 nach 67 Jahren Regierungszeit. Führung und Freizeit mit Gelegenheit zum Spaziergang durch die prächtigen Gärten, die bis an den Solent reichen. Bei klarem Wetter gibt es von Osborne House einen sehr schönen Ausblick zum englischen „Festland“! Rückfahrt nach Shanklin.

5. Tag
5. Tag

MI • 11.04.2018
KÜSTE, DÖRFER & KLIPPEN

Halbpension im Hotel und Ausflug an die Westküste der Insel. Einen ersten Halt und Rundgang machen Sie in der kleinen Hafenstadt Yarmouth. Anschließend erreichen Sie die Westspitze der Isle of Wight und verlassen den Bus im Örtchen Totland an der Totland Bay. Nun unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang / kleine Wanderung zur Alum Bay mit den berühmten farbigen Klippen und zur Needles Battery, einer alten Militärfestung, die einen beeindruckenden Blick über das Meer und die Landschaft mit den Needles genannten Klippen bietet, die spektakulär aus dem Meer ragen (Laufstrecke ca. 4 km, wer nicht mitwandern möchte, kann einen Großteil der Strecke mit dem Bus zurücklegen). Je nach Wetter sollten Sie den Weg entlang der Küste bis zur Freshwater Bay ebenfalls zu Fuß zurück legen - bitte verlassen Sie sich auf Ihre Reiseleitung... Rückkehr zum Hotel am Nachmittag.

6. Tag
6. Tag

DO • 12.04.2018
ZURÜCK NACH KENT • CHAGALL

Frühstück, Kofferverladung und Abschied von der Isle of Wight. Auf dem Weg in Richtung Kent passieren Sie die Hauptstadt London und besuchen dann in der herrlichen Gartenlandschaft die Kirche All Saints bei Tudeley, die als einzige Kirche der Welt alle Fenster von Marc Chagall gestaltet bekam. Weiterfahrt zur Übernachtung in einem guten ***-Hotel bei Ashford. Zimmerbezug und Abendessen.

7. Tag

FR • 13.04.2018
BEGINN DER HEIMREISE

Frühstück und Kofferverladung. Fahrt nach Dover und Überfahrt mit den Fähren der DFDS-Seaways nach Frankreich. Anschließend Beginn der Rückreise ins Rheinland.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus (Nichtraucher) ab Sankt Augustin, Köln, Dormagen & Düsseldorf(-Süd)
  • Fährüberfahrt mit der DFDS von Calais oder Dünkirchen nach Dover & retour
  • Fährüberfahrt Portsmouth - Isle of Wight & retour
  • 2x Übernachtung/Frühstück jeweils in einem guten 3*-Hotel in der Grafschaft Kent
  • 4x Übernachtung/Frühstück im Hotel BRUNSWICK (2*-3*) in Shanklin
  • alle Zimmer mindestens mit Bad o. DU/WC, Telefon, TV etc. 
  • 6x 3-Gang-Abendessen oder Buffet in den jeweiligen Hotels
  • 1x Picknick mit regionalen Spezialitäten 
  • alle beschriebenen Führungen, Ausflüge & Besichtigungen
  • alle anfallenden Eintrittsgelder (HMS Victory, Tudeley, Ventnor Gardens, Osborne House etc.)
  • sachkundige K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherun
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24h-Notruf-Service ab 10 Tage vor Reise

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 999 €
Einzelzimmerzuschlag 200 €

Weitere Informationen


HOTELINFO

BRUNSWICK HOTEL (2*-3*)

Das viktorianische Anwesen liegt in Shanklin an der Ostküste der Isle of Wight nur ca. 300 m vom langen Sandstrand entfernt. Es verfügt über 33 Zimmer, die alle mit Tel., TV, Bad oder DU/WC ausgestattet sind, ein Restaurant, Bar, Lounge etc. Leider verfüat das Hotel über keinen Fahrstuhl, insgesamt gibt es aber auch nur das Erdgeschoss und zwei Stockwerke. Das familiengeführte Hotel bietet eine angenehme, typisch britische Atmosphäre. Im Hotel nehmen Sie auch das Frühstück und das Abendessen ein.


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 20 Personen
max. 38 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.