Hotels bei Anreise

Haben Sie eine lange Anreise ins Rheinland? Unsere Hotel-Tipps:

DORMAGEN • Am Bahnhof:

Hotel Weilerhof Knechtstedener Hof

KÖLN • Nähe Bahnhof:

ibis Stadthotel am Römerturm

Suchen

Weietere Marken

     

 
 

K&N IM INTERNET

     

MS FLUVIUS • MAAS - WAAL - AMSTERDAM

Museums- & Kulturkreuzfahrt mit max. 38 Teilnehmern

MS FLUVIUS • MAAS - WAAL - AMSTERDAM

Windmühlen • Van Gogh • Museen
5 Tage - Bus-Reise - Schiffs-Reise
18 Teilnehmer mindestens
38 Teilnehmer maximal

Fluss-Kreuzfahrten mit MS FLUVIUS leben davon, dass MS FLUVIUS kein Luxus-Schiff ist, dafür aber nur maximal 38 Personen Platz bietet. Denn auf diesem Schiff stehen nicht Captains Dinner, Garderobe und Buffets im Mittelpunkt, sondern das Erleben alternativer Strecken und die familiäre Atmosphäre an Bord!    

Eine solche kulturelle & alternative Strecke befahren wir auf unserer Reise! Mit MS FLUVIUS als schwimmendem Hotel geht es durch das traumhaft schöne Tal der Maas von Maasbracht aus über Roermond und Nijmwegen in das Herz der niederländischen Hauptstadt Amsterdam, wo „unsere MS FLUVIUS“ dann das zentrale Hotel für weitere Entdeckungen sein wird! Freuen Sie sich auf wunderschöne Landschaften, großartige Museen, Schleusen, Windmühlen und geruhsame Stunden an Bord.

► Mit einem Klick können Sie sich eine zur Reise und ein  anschauen.

1. Tag
1. Tag

DO • 15.03.18 • ca. 100 km Bus
RUR • SINT ODILIENBERG • FLUVIUS

Fahrt im modernen Reisebus ab Bonn/Sankt Augustin, Köln, Dormagen, Düsseldorf (-Süd). Nur wenige Kilometer hinter Mönchengladbach erreichen Sie bereits das Tal der Maas - biegen aber kurz vor Erreichen des Flusses in südliche Richtung ab, wo die Rur vor ihrer Mündung ein liebliches Tal und „imposante Höhen“ gebildet hat... Mit einem Imbiss und einem Schluck Cremant begrüßen wir Sie am Odilienberg, besichtigen anschließend die wunderbar gelegene Klosterkirche und hören von ihrer Geschichte und Tradition bis zurück ins das 6. Jahrhundert.
Direkt neben der Wallfahrtsbasilika liegt das kleine ROERSTREEKMUSEUM, das wir anschließend noch besichtigen wollen.
Hier sehen wir Funde aus römischer und fränkischer Zeit, staunen über den Nationalpark Rur / Maas und sind erschüttert über die Geschichte des historischen Ortes in den letzten Kriegstagen 1945...
Von hier aus sind es nur 10 km bis zum Hafen von Maasbracht, das bei Stevensweert, der Festungspartnerstadt von Zons gelegen ist. Hier erwartet Sie am Nachmittag MS FLUVIUS zur Einschiffung. Kabinenbezug und Welcome Drink im Salon des Schiffes, das exklusiv unserer Gruppe zur Verfügung steht!
Um 18 h legt MS FLUVIUS ab und fährt Sie geruhsam durch die Schleifen der Maas in das nahe Roermond, das Sie um 20 h erreichen. Abendessen an Bord und gemütliches Beisammensein!
 

2. Tag
2. Tag

FR • 16.03.18 • Roermond - Nijmegen
NATURPARKS • DÜNEN • VAN GOGH

Vollpension an Bord und während des Frühstücks Fahrt über die Maas in nördliche Richtung. Parallel zur deutschen Grenze geht es zunächst nach Venlo, bevor Sie den herrlichen Natur- & Nationalpark Maasduinen erreichen... Sie passieren die Rosenstadt Lottum, das Schloß Arcen, die Brauerei von Hertog Jan u.v.m., bevor Sie kurz hinter Gennep und während des Mittagessens in den Maas-Waalkanal einbiegen... Wenn MS FLUVIUS dann in Nijmegen festmacht, haben Sie die Wasserscheide zwischen Maas und Rhein überfahren. Hier laden wir Sie heute Nachmittag zu einem Ausflug zum weltberühmten  Kröller-Müller-Museum in Otterloo ein (Fahrtstrecke ca. 40 km). In diesem Museum finden Sie die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt mit knapp 90 Gemälden und über 180 Zeichnungen. In der Van Gogh Galerie werden in wechselnden Zusammenstellungen etwa 40 Werke von Vincent van Gogh ausgestellt. Darüber hinaus zeigt das Museum Spitzenwerke moderner Meister wie Claude Monet, Georges Seurat, Pablo Picasso und Piet Mondriaan! Führung und Rückkehr zum Schiff...     

3. Tag
3. Tag

SA • 17.03.18 • Nijmegen - Amsterdam
KANÄLE • GRACHTEN • HOLLAND  

Vollpension an Bord der MS FLUVIUS und Fahrt in nordwestliche Richtung vorbei an Utrecht in die niederländische Hauptstadt Amsterdam. Um die Mittagszeit herum errreichen Sie das Zentrum Amsterdams und legen mit MS FLUVIUS gegenüber dem Hauptbahnhof Amsterdams an...
Von hier aus spazieren Sie genau 100 m bis zur Fähre und setzen zum Hauptbahnhof über die Ij, wo Sie nun die mit Abstand bequemste und beste Art und Weise Amsterdam kennenzulernen erwartet: eine spannende Grachtenrundfahrt zu den Sehenswürdigkeiten der niederländischen Hauptstadt.
Rückkehr zur MS FLUVIUS zum Abendessen...

4. Tag
4. Tag

SO • 18.03.18 • In & um Amsterdam
ZAANSE SCHANS & STADTBUMMEL

Vollpension an Bord von MS FLUVIUS und morgendliche Ausflugsfahrt zum Dorf Zaanse Schanz bei Amsterdam, wo sich ein Freilichtmuseum befindet, in dem der gesamte architektonische und früh-industrielle Reichtum der Niederlande zeigt...  Zwischen 1961 und 1974 wurden viele alte Gebäude nach der Zaanse Schans transportiert, wieder aufgebaut und renoviert. Die am Ort bestehenden Windmühlen wurden restauriert, weitere dazugestellt, bis das ganze großartige Ensemble beieinander war, das wir heute besuchen!
Rückkehr zur MS FLUVIUS zum Mittagessen und nachmittags Freizeit zu individuellen Besuchen oder zu einem gemeinsamen Stadtbummel mit Ihrer Reiseleitung....

5. Tag
5. Tag

MO • 19.03.18 • Bus-Rückfahrt
ÜBERRASCHUNGS-MUSEUM & IJSSELMEER

Frühstücksbuffet, Kofferverladung und Abschied von der MS FLUVIUS. Zunächst geht es noch einmal in die Innenstadt Amsterdams, wo Sie eine ganz besondere architektonische & historische Sehenswürdigkeit auf dem Speicher eines Wohnhauses erwartet - lassen Sie sich überraschen! Anschließend fahren Sie an das IJsselmeer in das malerische Örtchen Volendam, haben hier noch einmal Gelegenheit zu einer individuellen Mittagspause und beginnen am Nachmittag die geruhsame Rückkehr in das Rheinland....

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus (Nichtraucher) ab/bis Bonn/Sankt Augustin, Köln, Dormagen und Düsseldorf (-Süd) & retour
  • Imbiss- & Cremant-Empfang in Odilienberg
  • 5 Tage Kultur-Kreuzfahrt auf MS FLUVIUS wie detailliert beschrieben
  • 4x Übern. mit Vollpension an Bord von MS FLUVIUS
  • alle Kabinen mit Bad o. DU/WC, Fön, TV, etc. wie beschrieben
  • Welcome-Drink an Bord & Genever-Empfang in Amsterdam
  • komplettes Ausflugsprogramm inkl. aller Busfahrten, Führungen, Eintritte (Roerstreek, Kröller-Müller,Zanse Schanz, Überraschungsmuseum!)
  • Grachtenfahrt in Amsterdam
  • sachkundige K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland (vorr. M. Schwinge)
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • 24h-Notruf-Nummer ab 10 Tage vor Beginn der Reise

Preise pro Person in EUR

Hauptdeck p.P. • 2-Bett-Kabine 799 €
Oberdeck p.P. • 2-Bett-Kabine 949 €
Oberdeck Plus p.P. • 2-Bett-Kabine 999 €
Zuschlag Einzelkabine (nur Hauptdeck) 150 €

Weitere Informationen

 


Infos zum Schiff
Im Mittelpunkt unserer Kultur-Kreuzfahrt stehen nicht „Captain’s Dinner“, Abendgarderobe und Hummer-Buffets, sondern das gemeinsame Erleben europäischer Kulturlandschaften.
Der Luxus der MS FLUVIUS besteht darin, dass das Schiff ausschließlich für unsere Reisegruppe eingesetzt wird. Die Fahrt mit MS FLUVIUS ist ein geruhsames und stressfreies Erlebnis. Alle Ausflüge - die im Reisepreis eingeschlossen sind - verstehen sich als Angebot. Sie können während der Ausflüge natürlich auch an Bord bleiben und sich erholen...
Abendgarderobe benötigen Sie auf unseren Kreuzfahrten nicht. Es gibt keine Kleidervorschriften für die MS FLUVIUS, allerdings gehen wir davon aus, dass die gemeinsamen Mahlzeiten von unseren Reisenden nicht in zu legerer Freizeitbekleidung eingenommen werden. Unterwegs erhalten Sie eine gutbürgerliche Küche. Ein Frühstücksbuffett, mehrgängige Mittag- und Abendessen, sowie Kaffee & Gebäck (an den Tagen ohne Ausflüge) sind im Reisepreis eingeschlossen.

SCHIFFS-DATEN
Länge • 69,90 Meter - Breite • 5,40 Meter - Tiefgang • 1,00 Meter - Höhe • 4,00 Meter -Passagiere • 38 - Crew • 4 - 6 - Flagge • Niederlande
Die MS Fluvius wurde 1960 als Frachtschiff gebaut. Ursprünglich betrug die Länge nur 47 Meter, im Jahre 2003 wurde Sie im Rahmen der Umbaumaßnahmen zu einem Flusskreuzfahrtschiff auf 69,9 Meter erweitert. Die Fluvius ist zwar das kleinste Schiff der Reederei Dutch Cruise Line, kann dadurch aber noch eher als die größeren Schiffe auch besondere Flusswege befahren, die für die anderen unerreichbar wären.

BESCHREIBUNG
Das Oberdeck beherbergt einen ca. 90qm großen, freundlich eingerichteten Aufenthaltsbereich inklusive Lounge, Restaurant und Bar. Ein großes Sonnendeck, ein kleines (Innen-)Deck und der kleine Bugbereich (jeweils mit Stühlen, aus technischen Gründen keine Liegen!) stehen zur Verfügung.

KABINEN   
An Bord ist Platz für bis zu 40 Passagiere in insg. 22 Zwei-Bettkabinen.  Alle Kabinen (Größe ca. 10 - 11 qm) verfügen über DU/WC, Klimaanlage, Fön, TV, zwei Einzelbetten (80x200 cm), Kleiderschrank und Staufach.

Kabinen "Oberdeck":
Mit Panoramafenster (nicht zu öffnen), sonst wie oben beschrieben.
Kabinen "Oberdeck Plus":
4 weitere Kabinen kommen im Winter 2017/2018 neu hinzu! Diese verfügen über die o.a. Ausstattungen, über 12m2 Fläche und einen französischen Balkon.
Kabinen auf dem Hauptdeck:
Fenster 100 x 60cm (nicht zu öffnen), Zugang über eine etwas steile Treppe zwischen Ober- und Hauptdeck.

Reinigung täglich, Handtuchwechsel auf Wunsch, Bettwäsche nach Bedarf


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 18 Personen
max. 38 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.