Suchen

Hotels bei Anreise

Haben Sie eine lange Anreise in das Rheinland? Unsere Hotel-Empfehlungen:

DORMAGEN • Nähe Bahnhof:

 

KÖLN • Nähe Bahnhof:
  

  

Haben Sie eine lange Anreise in das Rheinland? Unsere Hotel-Empfehlungen:

DORMAGEN • Nähe Bahnhof:

 

KÖLN • Nähe Bahnhof:
  

  

OPER- & CONCERTREISE MALTA

Musik- & Schatzinsel im Mittelmeer

OPER- & CONCERTREISE MALTA

Mit drei Konzerten & der Donizetti-Oper DER LIEBESTRANK!
8 Tage - Flug

Jedes Jahr besuchen wir die „MALTA MUSIKWOCHE“ im mediterranen Frühling, die den Urlaub auf der Museumsinsel Malta mit drei Konzerten & einem Opernbesuch im barocken Manoeltheater kombiniert. Auf unserer Reise zeigen wir Ihnen darüber hinaus die historischen und landschaftlichen Höhepunkte Maltas, das durch seine exponierte Lage im Verlaufe der Jahrtausende geradezu zu einer „Museumsinsel“ geworden ist. Denn jeder Eroberer hinterließ hier einen Teil seiner Kultur....

Dadurch ist MALTA - gemeinsam mit der schönen Schwesterinsel GOZO - ein Mikrokosmos, eine Insel voller Besonderheiten: Malta ist der einzige Staat Europas mit Staatskatholizismus - und mit einer semitischen Landesprache. Malta besitzt die weltweit einzige Hauptstadt, die vollständig als UNESCO-Weltkulturerbe deklariert ist. Malta ist ein Paradies der barocken Architektur, für die das 1732 erbaute MANOEL-THEATER ein Paradebeispiel ist, das seitdem sein Interieur auf beeindruckende Art und Weise hat erhalten können. All dies - und noch vieles mehr - wollen wir gemeinsam entdecken, wenn wir mit Ihnen im mediterranen Frühling unterwegs sind. Als musikalischen Höhepunkt der Reise erleben Sie Donizettis Oper DER LIEBESTRANK in der Hauptstadt LA VALETTA.

1. Tag
1. Tag
MI • 11.03.2015
Anreise nach Malta
Individuelle Anreise zum Flughafen Düsseldorf und Treffen der Gruppe am Vormittag. Flug mit AIR MALTA und Ankunft gegen 15 h. Bus-Transfer zum Hotel SAN ANTONIO***+ an der St. Paul’s Bay. Abendessen, Zimmerbezug und Übernachtung.
2. Tag
2. Tag

DO • 12.03.2015
Ganztagesausflug Valletta
Halbpension und Ausflug in Hauptstadt Valetta, die unter UNESCO-Weltkulturerbe-Schutz steht. Sie besuchen die Show „Malta Experience“, die Ihnen in einer beeindruckenden Ton- & Bildschau einen Einblick in die Geschichte Maltas bietet. Bei Ihrem Stadtrundgang besuchen Sie das Archäologische Museum zur megalithischen Vergangenheit Maltas, die St. John´s Co-Cathedral, mit dem Caravaggio-Gemälde: „Enthauptung Johannes‘ des Täufers“, die Gassen und Plätze Valettas. Freizeit, Mittagspause und gemeinsamer Besuch eines Konzertes für Harfe & Flöte in der St. Paul’s Kathedrale.

3. Tag
3. Tag

FR • 13.03.2015
Megalithe, Fischer & Kuppeln
Halbpension und Ausflug in das ländliche Malta. Im Dörfchen Zebbug ist heute Markttag. Schlendern Sie zwischen den Ständen und tauchen Sie in den maltesischen Alltag ein! Im nahen Steinbruch-Museum erhalten Sie einen interessanten Überblick über die Geschichte des Kalksteinabbaus auf Malta - maßgeblich für die einzigartige Architektur der Insel (inkl. Film in deutscher Sprache). Im Fischerdorf Marsaxlokk an der Südküste Maltas erwartet Sie dann ein gemütliches Fischessen in einem Hafenrestaurant und das Hafenbecken mit den zahllosen bunt bemalten Luzzu-Fischerbooten - hier werden Postkartenmotive Realität! Dann reisen Sie in die Zeit um 3.000 Jahre v. Chr. zur prähistorischen Tempelanlage von Hagar Quim, einer der großen prähistorischen Komplexe Maltas... Das letzte Ziel des Tages ist der Felsabschnitt „Blaue Grotte“ an der Steilküste Maltas, wo Sie Gelegenheit haben, einen romantischen Ausflug mit Booten zu machen (die Bootsfahrt ist nicht inkl., da leider wetterabhängig) und Rückkehr zum Hotel.

4. Tag
4. Tag

SA • 14.03.2015
Freizeit • Hafenrundfahrt • Oper
Frühstück im Hotel, Fahrt in Richtung Valetta und Ankunft zu einer Hafenrundfahrt in Valetta (ca. 90 min, in deutscher Sprache). Dieses Erlebnis ist mit keiner anderen Hafenrundfahrt in Europa zu vergleichen. Die riesigen Felsbecken der Naturhäfen Valettas und die allgegenwärtige Festungsarchitektur der Johanniter bieten unvergleichliche Eindrücke. Rückkehr zum Hotel und Freizeit. Am Abend erfolgt der Transfer nach Valetta in das älteste bespielbare Barocktheater Europas. Das Manoel Theater von 1732 bietet eine traumhafte Atmosphäre und den passenden Rahmen zu Donizettis Oper DER LIEBESTRANKNach diesem Erlebnis Rücktransfer an die St. Pauls Bay.

5. Tag
5. Tag

SO • 15.03.2015
Mdina, Rabat & Orgelkonzert
Frühstück im Hotel und Fahrt nach Rabat zu einem kleinen Spaziergang durch den Garten von St. Anton. Danach entdecken Sie die alte Inselhauptstadt Mdina und das vorgelagerte Städtchen Rabat mit der St. Pauls Kirche und der Grotte, in der der Hl. Apostel Paulus gefangen gehalten worden sein soll. Durch die Gassen erreichen Sie dann Mdina mit seinen Klöstern und Palästen. Im stimmungssvollen Raum der barocken Kathedrale von Mdina erleben Sie dann ein Orgelkonzert. Durch den Buskett Garten mit seinen Orangen- und Zitronenhainen gelangen Sie zur Steilküste von Dingli mit schönen Ausblicken auf das Mittelmeer. Rückkehr nach St. Pauls und Spaziergang (ca. 20 min) zu einem Restaurant-Abendessen mit Maltas Nationalgericht „Kaninchen“.

6. Tag
6. Tag

MO • 16.03.2015
Schatzkästchen Gozo
Halbpension und frühe Abfahrt (ca. 08.15 h) zur Fähre nach Gozo (ca. 30 min). Zunächst besuchen Sie die Tempelanlage von Ggantija, deren Lage und Ausmaße begeistert. Wenn Sie dann einen Stopp an der Höhle der Calypso einlegen, blicken Sie in Richtung Sizilien. Der Felsen Fungus Rock, der Inland-See und das großartige Azur Window sind weitere landschaftliche Höhepunkte. Bei entsprechendem Wetter ist auch hier eine Bootsfahrt entlang der Steilküste möglich. Anschließend geht es hoch zur Insel-Hauptstadt Victoria mit ihrer gewaltigen Zitadelle, von wo aus Sie einen eindrucksvollen Blick über die Insel haben. Spaziergang über die Stadtmauern und durch die Unterstadt. Anschließend rustikaler Imbiss auf Gozo. Rückkehr zum Hafen und nach Malta.

7. Tag
7. Tag

DI • 17.03.2015
„3 Städte“, Valetta & Konzert

Frühstück und Fahrt zu den„3 Städten“ Vittoriosa, Senglea und Cospiqua, wo um 1530 das erste Hauptquartier der Johanitter-Ritter entstand. Von hier aus haben Sie herrliche Ausblicke auf den "großen Hafen" der Johanniter und auf die Festungsstadt Valetta. Die Rückfahrt erfolgt über Valetta, wo Sie gemeinsam die herrlichen Upper Barracca-Gärten besuchen und anschließend Freizeit zum individuellen Entdecken haben. Im kleinen Örtchen Naxxar werden Sie dann im herrlichen Saal des neo-barocken Palazzo Parisio zu einem abschließenden Kammerkonzert erwartet... Lassen Sie sich verzaubern! Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

8. Tag
8. Tag
MI • 18.03.2015
Beginn der Heimreise

Kontinentales Frühstücksbuffet im Hotel und früher Transfer zum Flughafen (gegen 5 h). Rückflug nach Düsseldorf und individuelle Heimreise.

Leistungen

  • Flug mit der AIR MALTA von Düsseldorf nach Malta und retour
  • alle Steuern & Gebühren in Höhe von ca. Euro 100,- (Stand 04/2014)
  • alle Transferfahrten & Ausflüge in einem klimatisierten maltesischen Reisebus
  • 7x Übern. in Zimmern mit Bad o. DU/WC, TV, Tel. & Klimaanlage im HOTEL SAN ANTONIO***+ (alle Zimmer mit Meerblick, der Mehrpreis ist bereits inkludiert)
  • 6x kalt-warmes maltesisches Frühstücksbuffet & 1x kontinentales Frühstücksbuffet am Abflugtag
  • 5x Abendessen im Hotel in Buffetform 
  • 1x Mittagssnack auf Gozo
  • 1x Fischessen in Marsaxlokk anstelle des Abendessens
  • 1x abendliches "Fenkata"-Essen in einem Restaurant (maltesisches Nationalgericht) 
  • alle Ausflüge, Führungen & Besichtigungen wie beschrieben
  • alle Eintritte (Valetta Experience, Johannes-Kathedrale, Tempel etc.) und Fährfahrten (Gozo)
  • 1x Orgelkonzert in Mdina
  • 2x Kammerkonzert in Valetta & Naxxar
  • 1x Opernbesuch DER LIEBESTRANK im Manoeltheater
  • sachkundige K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland
  • zusätzliche lokale & deutschsprachige Reiseleitung 
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung 
  • ausführliche Reiseunterlagen 
  • 24h-Notruf-Service ab 14 Tage vor Reise

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 1.348,- €
Einzelzimmerzuschlag 110,- €

Weitere Informationen

IHR HOTEL
Unser ***+-Hotel San Antonio in Quawra an der St. Pauls Bay (4 maltesische Sterne) verfügt über 350 klimatisierte Zimmer. Der Pool liegt nur von einer Straße getrennt direkt an der felsigen Meeresküste. Das Hotel verfügt über Bar, Restaurants und Terrassen. Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Zimmersafe, Minibar, Radio,TV, Badewanne oder DU/WC, Fön ausgestattet. Die Halbpension erhalten Sie im Hotel; bitte erwarten Sie auf MALTA keine gastronomischen Höchstleistungen (sondern eher eine durchaus interessante englisch-italienisch-internationale Misch-Küche)!

Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 15 Personen
max. 35 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.